1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonprobleme mit dem S2 HD

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Markus STV, 30. Mai 2008.

  1. Markus STV

    Markus STV Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    702
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic DTW 60 Serie
    VU+Duo 2 mit VTI Image
    Panasonic BluRay 3D
    Panasonic SA-XR55
    Teufel-Soundsystem
    Anzeige
    Ich habe den S2HD über optischem Kabel an einem Panasonic SA-XR55 angeschlossen. Von dem S2HD an den Samsung LCD gehts per HDMI.

    Nun habe ich das Problem das der Ton nur total zerhackt über den Panasonic Receiver wiedergegeben wird (temporär). Hier bringt weder umschalten noch ein Neustart Besserung. Über das HDMI Kabel wird der Ton normal wiedergegeben.:confused:

     
  2. Atomium

    Atomium Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Mitten im Ruhrgebiet
    AW: Tonprobleme mit dem S2 HD

    Machst du das ganze über diese schnellstart Taste am Technisat um mp3`s bzw. Radio über den Receiver zu hören?
     
  3. Markus STV

    Markus STV Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    702
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic DTW 60 Serie
    VU+Duo 2 mit VTI Image
    Panasonic BluRay 3D
    Panasonic SA-XR55
    Teufel-Soundsystem
    AW: Tonprobleme mit dem S2 HD

    Nein....ich schalte um um Radio zu hören und dann fängt das irgendwann beim umschalten an alles zu zerhacken.....wenn ich dann zurückschalte zum TV betrieb ist da der Ton auch zerhackt
     
  4. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Tonprobleme mit dem S2 HD

    Immer noch kein Wochenende..... Doch, jetzt hast angefangen.:)

    Hast Du bei den Toneinstellungen "Bitstream" eingestellt?
    Verschwindet das Problem, wenn Du auf "PCM" schaltest?
     
  5. Markus STV

    Markus STV Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    702
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic DTW 60 Serie
    VU+Duo 2 mit VTI Image
    Panasonic BluRay 3D
    Panasonic SA-XR55
    Teufel-Soundsystem
    AW: Tonprobleme mit dem S2 HD

    Ich denke das ist nur für HDMI ? Problem liegt aber eher im optischen Ausgang/Eingang
     
  6. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Tonprobleme mit dem S2 HD

    Kannst Du den Cinchausgang nicht verwenden? Optische Ausgänge sind ein wenig Schmutz/Staub empfindlich, auch Faserbruch in der Leitung kann zu solchen Erscheinungen führen. Ich habe bei einem anderen Gerät sowas nach einer Weile Betriebszeit. Aber nur bei verschlüsselten Radio-Sendern von Technisat. Die Schweizer Sender im Technisatangebot wollen dann nicht richtg und fangen an zu stottern. Da liegt der Fehler definitiv daran, dass die Module sich untereinander nicht vertragen, bzw. das Gerät die verwendeten 3 Module nicht richtig schaltet. Möglich ist auch dass Dein Reciever den HDS2 nicht mag (oder umgekehrt). Es gibt vieles was diese Probs bereiten kann.
    Leider gibt/gab es da Abhängigkeiten.
     
  7. donwaldo

    donwaldo Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Tonprobleme mit dem S2 HD

    Hallo zusammen,
    ich habe das gleiche Problem mit dem zerhackten Ton und bin nach längeren Telefonaten mit der Hotline auf den Dreh gekommen einfach einen totalen Reset am Gerät zu machen. ( Stecker ziehen, gleichzeitig die Standby-Taste und die Programm-auf-Taste gedrückt halten, den Stecker wieder rein stecken und nach 5 Sekunden beide Tasten los lassen.) Jetzt etwas warten und dann alle Einstellungen neu machen (Programmliste etc. ist futsch).
    Bei mir geht dann der Ton wieder einwandfrei. Wie lange kann ich noch nicht sagen, da der Fehler bei mir bereits zum 2. Mal aufgetreten ist. Ich habe jetzt das automatische Software-Update ausgeschaltet und werde die Sache im Auge behalten.
    Wenn´s bei Dir auch geklappt hat, bitte um ein kurzes feedback.
    Danke
     

Diese Seite empfehlen