1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonprobleme mit DEC-2000-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von alexbaxter, 24. Januar 2003.

  1. alexbaxter

    alexbaxter Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 DVB-T und DVB-C, Onkyo TX-SR508, Panasonic TX-49CXW754
    Anzeige
    Hallo !
    Ich wohne im Berliner Umland in der Nähe von Ludwigsfelde.
    Vor einigen Tagen habe ich mir eine DEC-2000-T gekauft.
    Das die Software von Hauppauge eine Zumutung ist kann ich bestätigen.
    Aber dazu vieleicht später mehr.
    Ich habe folgendes aktute Problem.
    Gestern lief der Tatort und ich zeichnete ihn auf Platte auf.
    Dabei fiel mir schon auf, das es eine Sprecher im OFF gab, der die Handlung kommentierte, vermutlich für Blinde.
    Aber wie kann ich das eigentlich abschalten ?
    Auf er Aufnahem ist das Gequatsche auch drauf und laut Flaskmpeg gibts nur eine Tonspur.
    Kann mir jemand einen Tip geben ?
    Danke
    Alex
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, alexbaxter
    Da hast du leider die Arschkarte gezogen. Es war ein Hörfilm, dazu wird der für den Originalton bei 2Kanaltonsendungen reservierte Tonkanal mit einem Off-Sprecher(oder (in)) belegt, der bei Dialogpausen erklärt, was passiert. Folgendes ist passiert, daß du jetzt diese Stimme mit drauf hast: statt auf 2Kanalton zu schalten wurde auf Stereo geschaltet. Lag also am Sender, daß das verbockt wurde. Könnte auch an der, wie du schon erwähntest, miserablen Software liegen, die mit 2Kanalton anscheinend nix anfangen kann.
    Schönes Wochenende, Reinhold
     
  3. BaronVlad

    BaronVlad Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Berlin
    Ja, ich kann das Gesagte bestätigen !

    Zum Kotzen !

    Vielleicht kann man mit Cooledit oder Wavelab o.ä. was machen, wenn die Tonspuren irgendwie vernünftig auf die zwei Kanäle aufgeteilt sind. Ich hatte aber keine Lust, mir darüber Gedanken zu machen und habs insofern einfach gelöscht. breites_
     
  4. c00l.wave

    c00l.wave Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=41;t=000128: Bis März warten, dann solls gehen... BaronVlads Lösung ist auch nicht schlecht: Wenn Du den Film am PC aufgezeichnet hast einfach nach seinem Capture Guide vorgehen (@Vlad: Kannst Du die URL nochmal posten?) und die Tonspur in VirtualDub oder jedem beliebigen anderen Programm nach Mono auftrennen (linker oder rechter Kanal). Sollte funktionieren, wenn die Tonspuren nicht auf beide Kanäle gleichermaßen gemischt werden - dann ist jede Hoffnung vergebens.

    Am Fernseher kannst Du Deinen Tatort möglicherweise gucken, indem Du dort den Stereo-Umschalter benutzt, sofern Du einen hast, oder aber einen alten Videorekorder mit dieser Funktion verwendest.
     
  5. rk

    rk Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Berlin
    Wenn Du den Tatort auf Platte hast, und von da aus abspielst, dann hilft vielleicht der Balance Regler erst mal weiter.
     
  6. c00l.wave

    c00l.wave Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    Balance dürfte eigentlich nicht helfen, denn der Regler zieht nur den einen über den anderen Stereokanal und macht genau das, was eigentlich nicht gewünscht ist, oder?
     

Diese Seite empfehlen