1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonprobleme bei RTL

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von MiMaNi, 7. Juni 2009.

  1. MiMaNi

    MiMaNi Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem bei RTL:

    Egal bei welcher Sendung ich bin, es verändert sich immer der Ton bzw. die Kanäle, der Fehrnseher wechselt ständig zwischen Mono, Stereo und Dual I

    ich hab mittlerweile alles ausprobiert. ( an eine Anlage angesteckt und über die gehört, das Antennekabel direkt an den Fehrseher und durch den DVD-Player, und dank Umzug auch mittlerweile einen anderen Kabelanschluss)

    leider hat sich nichts geändert. bei den anderen Sendern tritt das Problem zwar auch auf aber nicht so häufig bzw. nur ein zwei mal und dann passt es...


    woran könnte es liegen?
    Der Ton ändert immer von Stereo auf Mono auf Dual I und wieder zurück ohne erkennbaren Grund.

    Bin für jeden Tip dankbar.
     
  2. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Tonprobleme bei RTL

    Hallo !

    Wie empfängst Du RTL (SAT (dig./analog), Kabel (dig./analog) oder DVB-T) ?
     
  3. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    AW: Tonprobleme bei RTL

    Hallo! Das hört sich nach analogem Kabelanschluss an. daß Problem des ständigen Wechselns zwischen den Tonmodis liegt entweder an RTL selbst oder an dem Kabelnetzbetreiber. In der Austastlücke in der z.B. auch der Videotext übertragen wird, wird auch ein Signal für den Ton übertragen, sodaß das Empfangsgerät weiß, ob jetzt ein Mono- Stereo- oder Zweikanaltonsendung läuft und darauf entsprechend reagieren kann. dort scheint es im vorliegenden Fall wohl drunter und drüber zu gehen. eigentlich kannst Du nicht viel dagegen unternehmen. So was erlebte ich in unserem Kabelnetz häufig bei VIVA in den 90ern. Das konnte schon ordentlich nerven.
     
  4. MiMaNi

    MiMaNi Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tonprobleme bei RTL

    @kahles: ja ich empfange über analog Kabel. Stimmst du DF1 zu oder hast du noch eine andere erklärung? :)

    @DF1: naja trotzdem danke für die Info :) dann werd ich wohl damit leben müssen...
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Tonprobleme bei RTL

    Nein, das wird dierekt mit der zweiten Audiospur übertragen Es ist ein Pilotton der für die Umschaltung verantwortlich ist.

    Entweder ist das Signal zu schlecht, oder der Zweikanaldecoder hat eine Macke. Es könnte aber auch sein das die Kassette des Kabelumsetzers defekt ist.
     

Diese Seite empfehlen