1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonprobleme bei ORFI HD, ORFII HD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Duringa, 5. November 2014.

  1. Duringa

    Duringa Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Grüß Euch!

    Ich probier's hier mal, ob mir jemand helfen kann. [​IMG]

    Seit der österreichische Rundfunk (ORF) im Herbst 2014 alle seine Programme auf HD umgestellt hat, wurde bei den Programmen ORFI HD und ORFII HD die stereo-Tonspur entfernt, was heißt, es wird nur mehr in AC3 gesendet.

    Mein Problem ist nun folgendes:
    Mein Receiver (HUMAX FOX HD-IR) ist via HMDI Kabel mit meinem TV-Gerät (Philips 37 PFL 7605H) verbunden. Bisher sendete ja jeder Sender ein stereo-Signal und so konnte ich die Lautstärke problemlos mit der HUMAX-Fernbedienung regeln.
    Mit der neuen AC3-Tonspur vom ORF kann nun mein Receiver aber scheinbar nichts mehr anfangen, jetzt kann ich diese nur mehr mit der Philips-Fernbedienung regeln. Und der Lautstärkenunterschied zwischen den "stereo Programmen" und "AC3 Programmen" ist sehr sehr ärgerlich [​IMG]

    Laut Google müsste ich einfach den Audio Ausgang am Receiver auf PCM umstellen, dort kann ich jedoch nur zwischen stereo und mono wechseln.

    Lange Rede, kurzer Sinn. ([​IMG]) Kann ich irgendwie die Einstellungen ändern, so dass ich wieder eine einheitliche Lautstärke habe und diese auch wieder mit einer Fernbedienung regeln kann?

    Ich wäre sehr froh, wenn mir jemand von Euch weiterhelfen könnte [​IMG]

    Freundliche Grüße,
    Peter
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Tonprobleme bei ORFI HD, ORFII HD

    Was hat ein Einstellungsproblem mit dem Receiver mit Satelliten-TV zu tun das du diese Rubrik hier dafür nutzt ?

    Hier gibt es eine eigene Rubrik für Humax-Receiver => http://forum.digitalfernsehen.de/forum/humax/
    Warte nicht bis der Beitrag verschoben wird, das macht hier keiner in Moderation des Forums .....
     
  3. RolfS

    RolfS Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HUMAX ICord HD 1000GB

Diese Seite empfehlen