1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonproblem Sony Bravia KDL-37S5500

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von SonyBravia, 7. Januar 2011.

  1. SonyBravia

    SonyBravia Guest

    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit meinem Sony Bravia und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Das Gerät ist ca. 1 Jahr alt, habe es aus beruflichen Gründen in Holland in einem Media Markt gekauft. Habe das Gerät dort aufgestellt und über Satellitenschüssel empfangen, ohne jeglichen Probleme.

    Jetzt habe ich den LCD-Fernseher mit nach Deutschland genommen und schaue hier über Antennenanschluss.

    Hier erst ging das Problem los: Wenn ich den TV anschalte, empfange ich bei einigen Programmen überhaupt keinen Ton, bei anderen nur sehr gestörten (kratzen) Ton. Die Probleme bestehen aber immer auf den gleichen Programmen. Erst wenn ich die Programme auf- und abschalte, funktioniert es dann einwandfrei. Problem taucht immer nur nach dem Einschalten auf (ca. 5 - 10 Minuten lang). Und das auch nicht immer beim Anschalten, aber immer öfters. Erst wenn folgendes Symbol rechts unten im Bildschirm auftaucht, zwei Lautsprecher mit einem X dazwischen, funktioniert der Ton dann und das X zwischen den Lautsprechern ist auf manchen Programmen ausgeblendet, bei manchen steht ein A und bei manchen erscheint das X noch, aber es funktioniert.

    Habe schon stundenlange Telefonate mit Media Markt Deutschland geführt, vergeblich. Garantieleistung bekomme ich hier einfach nicht, nach Holland ist es zu weit. Jegliche Tips vom Technischen Service haben nicht geholfen, selbst sie sind mittlerweile ratlos.

    Hatte jemand von euch ein solch ähnliches Problem bzw. kann mir jemand sagen an was es liegt? Es ist echt zum wahnsinnig werden. :wüt:

    Vielen Dank schon mal.

    LG Esther
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2011
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.822
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Tonproblem Sony Bravia KDL-37S5500

    Wurde das Gerät nach dem Kauf vor einem Jahr und Test im MM bis heute nie mehr benutzt?
    Oder hat man unter "dort" Deine Wohnung in Holland zu verstehen und das Gerät lief bis zum Umzug nach Deutschland klaglos?
    Wenn ja -
    eine naheliegende Maßnahme wäre den Sony mal an einer anderen Satanlage zu testen.
     
  3. SonyBravia

    SonyBravia Guest

    AW: Tonproblem Sony Bravia KDL-37S5500

    doch doch, hatte das gerät in meiner wohnung in holland über sat-anlage laufen. dort lief er ja ohne probleme. jetzt versuche ich über kabel zu schauen und der tv macht solche zicken. aber kann das wirklich am empfang liegen oder ist das nur ne einstellungssache?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2011
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.822
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Tonproblem Sony Bravia KDL-37S5500

    Ein "digitaler BK Kabel -"Kanalsuchlauf" läuft fast automatisch ab. Ein analoger BK - Kanalsuchlauf ebenfalls. Einzustellen jibbet da eher nix.
    Habe ja letztlich 2 ähnliche Sony Flachmänner und kann BK und Sat empfangen.

    Schon möglich, dass der DVB-C Tuner deines Sony eine Macke hat.
    Dass es am Empfang liegen könnte ist eine vage Ferndiagnose.
    Nix ist unmöglich.
     
  5. SonyBravia

    SonyBravia Guest

    AW: Tonproblem Sony Bravia KDL-37S5500

    was kann ich jetzt eurer meinung nach tun bzw. testen?
     
  6. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Tonproblem Sony Bravia KDL-37S5500

    Ich würde mich mal an Sony wegen der Garantie wenden.
    Kann doch nicht sein das man innerhalb der EU auf seine Rechte verzichten muss?
     
  7. Zappered

    Zappered Silber Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Tonproblem Sony Bravia KDL-37S5500

    Ich würde es auch direkt mit Sony versuchen amsonsten die Verbraucherberatung kontaktieren. Unsere Politiker sprechen doch immer von einig Europa.
     

Diese Seite empfehlen