1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonproblem mit TechniSat PK !!!!

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von earl74, 2. Februar 2004.

  1. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Bad Liebenzell
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein ein Problem beim Schauen von Premiere Programmen mit dem TechniSat Receiver PK. In unregelmäßigen Abständen verschwindet plötzlich der Ton (mal bei Premiere 6, Disney Channel oder anderen). Das Bild läuft normal weiter nur der Ton ist komplett weg.(kein Ton über die Anlage oder die Fernsehlautsprecher ist zu hören). Ich muss dann kurz das Programm wechseln und dann zurückschalten und der Ton ist wieder da. Was könnte das Problem sein? und hatte jemand mit diesem Receiver schon mal das gleiche Problem gehabt?

    Gruss
     
  2. rappelkiste

    rappelkiste Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Berlin
    Hallo!

    Das ist zur Zeit leider ganz normal. Die Software ist halt noch Buggy! Wir plagen uns alle schon mit diesen Problem seit Wochen herum. Es wird langsam mal Zeit für einen Patch!!!! wüt wüt wüt
     
  3. Michael9

    Michael9 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Spillern
    Hi
    Ich hab einen Technisat CIP und das gleiche Problem. Manchmal bleibt das Bild stehen und der Ton geht weiter oder umgekehrt. Hab durch einen Tip im Forum den SFI ausgeschaltet und ein Flashreset gemacht. Dann vor jedem Film den man anschauen oder aufnehmen will den Stecker vom Strom nehmen und wieder einstecken, dann solls min. 2 Stunden gehn. Habs erst Heut gemacht und weis noch nicht obs geht. Laut Technisat E-Mail suchen sie bereits den Fehler der dann durch ein Software update behoben werden soll. Hoffentlich weil ich bin auch schon "satt".
    Gruss Michael
     
  4. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Bad Liebenzell
    Danke für die Antworten !
    Also eigentlich wollte ich das Teil umtauschen, aber wenn es ein Software Problem ist kann ich mir das ja wohl sparen. Beim Schauen heute (ca. 2 h) ist ausser einer kleinen Bildstörung nichts passiert. Kann ich dieses Update (sollte es irgendwann erscheinen) mit Software aktualisieren dann draufspielen? Und noch ne Frage: das SFI kann ich nicht ausschalten. Ich habe das komplette Menü durchgesucht aber nichts gefunden!!

    Gruss
     
  5. Michael9

    Michael9 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Spillern
    Hi
    Bei mir gehts mit Menü-Einstellungen-Service Einstellungen-SFI Kanal-SFI Aktualisieren auf nein.
    Gruss Michael
     
  6. Michael9

    Michael9 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Spillern
    Die Software(war kein unterschied feststellbar) ist bei mir am 23.12. zum Download über Sat verfügbar gewesen. Wird ganz einfach laut anweisung installiert
     
  7. Groundhog 04

    Groundhog 04 Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Frankfurt
    Soweit ich weiß, kann man die SFI-Aktualisierung bei der Digital PK nicht ausschalten. Im Gegensatz zur Digital PS gibt es im Service-Menü der PK keine Möglichkeit den SFI zu beeinflussen. Ich habe selbst die Kabelversion und da ist nix zu finden.
     
  8. dgroeser

    dgroeser Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Pegnitz-Trockau
    Man kann in der Programmliste auf der Favoritenseite bei jeden Programm das SFI ausschalten.
     
  9. earl74

    earl74 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Bad Liebenzell
    Also ich hab noch nicht gefunden, wo ich den SFI ausschalten muss. Ich muss es mal versuchen, wenn ich den Receiver umgetauscht habe und das Problem, was ich auch vermute bestehen bleibt. Ich hoffe wirklich dass es eine Lösung für dieses Problem geben wird.

    Gruss
     
  10. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    So, mal ganz langsam:

    Den SFI selbst kann man nicht ausschalten.

    Du kannst aber in deiner Sender Liste (rechts) für jeden Sender der darin ist, den SFI über die blaue Taste der Fernbedienung einschalten oder ausschalten.

    Man erkennst es daran, dass hinter dem Sendernamen ein Symbol für den SFI ist.

    Du solltest dich also, bevor du sinnloserweise den Receiver umtauscht, dich etwas mit dem Gerät und der Anleitung beschäftigen.

    MFG
     

Diese Seite empfehlen