1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonproblem mit Digit D

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Daniel Bartenschlager, 14. April 2004.

  1. Daniel Bartenschlager

    Daniel Bartenschlager Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bad Wörishofen
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe vorher meinen neuen Digit D angeschlossen und konfiguriert.

    Dabei habe ich folgendes Problem festgestellt:
    Ton über den optischen Ausgang funktioniert einwandfrei (Dolby Digital 2.0 getestet).

    Wenn allerdings ein Sender gerade keinen Digitalton ausstrahlt dann ist nichts zu hören.
    Zuerst habe ich vermutet dass der Receiver dann einfach auf den analogen Ausgang umschaltet, aber über Scart kommt dann auch kein Ton, selbst wenn man manuell den Digitalausgang abschaltet und "Deutsch" anwählt. Leider habe ich keine Möglichkeit den analogen Cinch-Ausgang zu testen.

    Kurz zusammengefasst:
    Ohne Surroundsystem, nur Receiver per Scart am TV kann ich machen was ich will ich kriege keinen Ton.

    sofort umtauschen?
    Softwaresache? (hat sich gleich geupdatet)

    Wäre nett wenn Ihr mir einen Rat geben könntet, denn ausser diesem Problem bin ich sehr zufrieden mit dem Receiver.

    Schöne Grüße
    Daniel
     
  2. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Du musst im Menü AC3 ausschalten.

    Wenn du dann ein Sendung in DD sehen willst, dann über die Tonoptionstaste DD auswählen. So mach ich es jedenfalls.

    MFG
     
  3. Daniel Bartenschlager

    Daniel Bartenschlager Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bad Wörishofen
    Hallo!

    Wie ich bereits geschrieben habe ist das alles zwecklos.

    Keine Möglichkeit Ton zu kriegen.

    Ich bin halt von meiner D-Box gewohnt dass über den optischen immer Ton kommt auch wenn es keine Sendung mit DD ist.

    Das wäre ja übel immer extra den Ton umzuschalten, da die Sender ja ca. zur Hälfte DD senden und zur anderen Hälfte nicht.

    Ich glaub ich lass die Finger von einem Technisat, obwohl ich es wie gesagt bis auf dieses Problem schade finde.

    MfG
    Daniel
     

Diese Seite empfehlen