1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonoption Aufnahme

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Jet, 19. Januar 2004.

  1. Jet

    Jet Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Premiereland
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe immer wieder das Problem, das meine Kabel Dbox2 (Sagem, bn2) trotz korrekter Timerprogrammierung die falsche Sprache aufnimmt. Gerne passiert es auch ohne Timer, daß "Englisch" eingestellt ist, der deutsche Ton aber zu hören ist, dies lässt sich dann erst durch um- und wieder zurückschalten beheben. Gestern z.B. habe ich das erste Playoff Spiel der NFL mit Originalkommentar angeschaut und dann den VCR angeworfen, um das zweite Spiel aufzunehmen (ohne Timerprog.) vorher noch einmal das Tape gecheckt, (also die dBox hat einmal auf Videorec. umgeschaltet) und dann extra nochmal geschaut, ob auch englisch eingestellt ist - war so.. Trotzdem habe ich deutschen Kommentar aufgezeichnet....

    Liegt das an der Sch**ß Software oder ist das evtl. ein Hardwareprob. meiner Box? Und falls es die BN2 ist, funktioniert das mit Linux oder der 3.0 besser?

    Grüße,
    Sebastian
     
  2. Spamfabrik

    Spamfabrik Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Tübingen
    Liegt an BN2
    istn bekannter Bug, läßt sich nix dran ändern.
    Grüße
    Spammy
     

Diese Seite empfehlen