1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonknackser - Es geht weiter !!!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Tacheles, 25. Juni 2003.

  1. Tacheles

    Tacheles Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Halle (Saale)
    Anzeige
    So, es wird mal wieder Zeit über dieses Problem zu sprechen.
    Also, ich hatte noch vor ein paar tagen eine Sagem-Box für Kabel.
    Seit ca. einem Jahr knackte der Ton gelegentlich.
    Jetzt habe ich mir eine Schüssel zugelegt und die Box mit einer von Philips für Sat getauscht.
    Das knacken im Ton ist aber geblieben.
    Ist das nun ein Software oder ein Scartproblem oder was ganz anderes?!
    Wer von euch, hat denn ähnlich verlaufende Probleme ?
    Am besten noch eine Lösung !
    sch&uuml
     
  2. Hannibal_Lecter

    Hannibal_Lecter Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Misericordia Hospital - Maryland
    Moin.

    Ich hab das Problem mit ner Sagem Kabel-Box auch
    weiterhin. Eine Lösung scheint es nicht zu geben.

    Was mich wundert ist, dass man von der Seite
    der DF-"Jungs" dahingehend nichts hört.
    Kennen die das Problem nicht?
    Stand doch schon oft genug hier im Forum.
    Und dann würde mich interessieren, ob das Problem auch noch mit der BN3 auftritt....
    Haben doch einige jetzt schon ausprobiert - die BN3 meine ich....
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.253
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit der BN3.0 tritt es natürlich auch auf denn es hat nichts mit der Software zu tun sondern nur mit der Hardware es liegt an der D-Box und am DD Verstärker bei mit Knackt es zum Beispiel niemahls ich abe "nur" kurze Aussetzer.
    Das ganze ist schon 1000x durchgekaut worden und wird durc einen neuen Tread auch nicht "weggeredet". Bei der D-Box1 gab´s solche Aussetzer bisher noch nie, wenn man sich DD angehöhrt hat.
    Gruß Gorcon
     
  4. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Hallo Gorcon,
    es liegt NICHT an der Hardware der d-box, denn die Tonaussetzer habe ich z.B. auch mit einer Technisat-Box. Auch in anderen Hardware-Unterforen wird davon berichtet.
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Wenn du aussetzer bei der wiedergabe über einen DD-verstärker hast, wird es das gleiche problem betreffen, nur dass es da eben nicht "knackt".

    Dass manche boxen davon wohl und andere aber nicht betroffen sind, bringt mich wieder auf meine theorie, dass es mit dem timing der ecms und der entschlüsselung zu tun hat.

    Ein indirekter beweis wäre, wenn man mit unterschiedlicher hardware (dbox1/scsi, dbox2/netwerk) streamen würde. Sind die streams der einen aufnahme fehlerfrei der anderen aber nicht, kann es eigentlich nur damit zusammenhängen.
     
  6. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Dieses Knacken nach 20 Minuten nervt mich auch schon 4 Jahre. Habe heute eine Prepaid Nokia Kabel DBox2 bekommen und die knackt auch wieder nach 20 Minuten. Ein Hardwqare Problem schließe ich nach wie vor aus, denn wieso knackt es immer erst nach ca. 20 Minuten und nicht sofort? Schaltet man umd gleich wieder zurück, ist für 20 Minuten wieder Ruhe. Ist also auch kein Hitzeproblem. Ich denke, nach 20 Minuten läuft da irgendwas nicht mehr synchron. Beim Umschalten wird dann neu synchronisiert. Es kankt anaolog und digital. aber da hatten wir ja auch schon alles. Mich wundert nur, das Linux da noch kein Workaround gefunden hat.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.253
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Weils ein Hardware Problem ist! Bei mir knackt es nicht ich habe "nur" Ausetzer das wieder rum liegt am DD Verstärker.
    Und das bei Dir das erst nach 20 min auftritt liegt daran das ein Puffer lehr läuft und dann die Daten kurz abreissen.
    Gruß Gorcon
     
  8. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Dann könntest Du uns vielleicht auch mal mitteilen, welche Boxen, ab welcher Seriennummer nicht davon betroffen sind. Wie gesagt, ich habe jetzt 2 nokia Kabel 2xI Boxen, eine sogar mit Jumper am Flash und beide knacken nach 20 Minuten. Wie man hier lesen kann sind eigentlich alle Modelle, anscheinend ja sogar die Technisat betroffen. Ich denke fast, dass die doch alle knacken, nur einige scheinen es hier zu überhören. Ich will endlich eine ohne Knackser haben. Tauschen bringt ja nichts. Gibt es jemanden, der das Hardware Problem beheben kann?

    <small>[ 15. Okober 2003, 21:19: Beitrag editiert von: CKFFM ]</small>
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.253
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mhh... ich glaube kaum das man das mit an Hand der Seriennummer feststellen kann ob die Box "Knackfrei" ist oder nicht. Aber wie ich schon schrieb bei einem Knack es und beim nächsten sind es "nur" aussetzer aber das hat nichts mit der Box zu tun sondern mit dem angeschlossenen DD Verstärker.
    Denn ich wollte es selbst nicht glauben als ich eine bei mir getestete Box, die bei mir "nur" die Aussetzer hatte bei einem Kunpel wieder "gehört" habe und die sich duch "extrem" lautes Knacken bemerkbar gemacht hat, und das bei einem DD Verstärker in einer Preislage wo andere Leute sich einen Neuwagen von kaufen. breites_ sch&uuml
    Was ich aber festgestellt habe die D-Box1 knackt absolut nicht (und hat auch keine Aussetzer). winken
    Habe aber schon lange die Box nicht mehr an meinem DD Verstärker gehabt.
    Gruß Gorcon

    Nachtrag: So habe jetzt mal die D-Box1 an meinen DD Verstärker angeschlossen und in den letzten 40min keinen einzigen aussetzer oder Knackser gehabt. Nur ist manchmal das Initialisieren des DD Tones, nach dem Senderwechsel etwas "fummelig". sch&uuml

    <small>[ 16. Okober 2003, 09:10: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  10. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Ich mein nicht die Störungen bei DD. Bei mir knacks es auch über Cinch. Naja, morgen versuch ich erstmal Linux, falls ich es drauf kriege....
     

Diese Seite empfehlen