1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonfehler

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Calion, 9. Oktober 2005.

  1. Calion

    Calion Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Schönen guten Abend,

    ich habe folgendes Problem (welches nun mitlerweile zum zweiten Mal auftritt):

    Ich empfange ZDF im Moment einwandfrei, was das Bild angeht. Jedoch kommt kein Ton, und mein Receiver gibt mir auch an, dass das Programm nicht verfügbar ist. Den selben Fehler hatte ich vor 2 Monaten mit Sat.1, jedoch hat sich das nach mehrmaligen Suchläufen irgendwie selbst gelöst. Nun funktioniert das aber anscheinend nicht mehr.

    Seit nunemhr 3 Wochen habe ich also keinen Ton mehr bei ZDF, und ich würde gerne wissen, wie ich ihn wiederbekomme.

    Ich bin ein Laie in Fernsehhardware, also erklärt es bitte auch für mich verständlich :). Ich habe einen Telestar von DVB.

    MfG Calion
     
  2. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    AW: Tonfehler

    schüssel sclecht ausgerichtet und weil zdf am schwächsten ist ist das halt weg!
     
  3. Calion

    Calion Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Tonfehler

    Nun, schlüssel schlecht ausgerichtet?

    Ich bin Laie :), keine ahnung, was das heißt. Vielleicht kannst du mir ja konkret sagen, was ich zu tun habe, um das wieder flott zu kriegen (wäre sehr nett!).

    Danke.
    Calion
     
  4. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Tonfehler

    Das heisst genau das was er gepopstet hat!
    Der Offset-Spiegel (Satellitenempfangsanlage) ist wohlmöglich schlecht ausgerichtet.
    Abhilfe: Neu ausrichten.
    Wenn man selber 2 linke Hände hat und von der Materie gar nichts versteht, geht man am besten zu einem Fachhändler (Radio-Fernsehtechniker), die können mit einem Sat-Messgerät den Spiegel genau einstellen...

    P.S.: Der Receiver ist ein Telestar Starsat 1 ?
    Wenn ja, bitte in Reparatur bringen, die haben nach gut 4-6 Monaten Betriebszeit ein defekt im netzteil (ausgelaufene ELKOS), und dann kommt es zu Fehlern wie Bild- und Tonaussetzer....
     
  5. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
    AW: Tonfehler

    Was hat eigentlich eine schlecht ausgerichete Sat-Schüssel mit dem Nichtvorhandensein des Tons eines Senders zu tun?

    Beim digitalen Empfang ist entweder Bild- und Ton vorhanden bzw. bei schlechtem Empfang ist kein Bild- und Ton da ist oder Klötzchenbildung mit abgehacktem Ton.

    Wenn es wirklich kein Defekt am Sat-Receiver sein sollte, könnte eventuell der Receiver auf Dolby-Digital (AC3) stehen. Wenn dann der Receiver direkt mit einem Fernseher verbunden ist, gibt es natürlich dann keinen Ton.

    Da Calion dieses Problem auch bei SAT1 hatte, könnte es eventuell damit zusammenhängen. SAT1 hat auch neben ZDF, Pro7 und 3sat eine Dolby-Digital-Spur.

    Schau einmal in die Bedienungsanleitung Deines Sat-Receivers. Sonst kann ich die Empfehlung nur unterstreichen, wenn Du absolut keine Ahnung hast, es gibt bestimmt Fachbetriebe in Deiner Nähe, die Dir gerne helfen.

    Gruß
    Rainer
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen