1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tondefekt D-Box 1

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von tobiklein, 15. März 2001.

  1. tobiklein

    tobiklein Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Deutschland 12355 Berlin
    Anzeige
    Hallo Boardmitglieder,

    habe seit kurzem eine D-Box 1.
    Leider wird auf allen Kanälen nach einiger Zeit (30 - 60 Min.) der Ton schlecht (verschnarrt) und verschwindet schließlich ganz. Kurzer Programmwechsel behebt das Problem wieder für einige Zeit.

    Weiß jemand Rat woran das liegen könnte ?

    Danke im voraus.

    Tobi
     
  2. lunta

    lunta Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Da habe ich leider auch noch nichts von gehört. [​IMG]
    Aber da der Ton erst nach einiger Zeit kontinuierlich schlechter wird, kann es sich um ein elektronisches Problem wegen Überhitzung handeln. Dagegen spricht nur, daß bei einem Programmwechsel der Ton wieder da ist (für wie lange? Auch 30-60 Minuten oder nur 3-10?)
    Ist Deine Box schön im Schrank verstaut? Dann teste doch einfach mal, ob der Ton länger hält, wenn sie 'offen' steht.

    ... mehr hab' ich leider nicht...

    lunta
     
  3. tobiklein

    tobiklein Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Deutschland 12355 Berlin
    Danke aber ein Temparaturproblem scheidet meines Erachtens aus, da nach einem Kanalwechsel wieder lange Zeit ruhe ist.
    Außerdem steht die Box frei im Raum und ist daher ausreichend belüftet.

    Tobi
     
  4. TORTI

    TORTI Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2001
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Deutschland, 66482 Zweibrücken
    Technisches Equipment:
    Hauppauge DVB-S Nova-CI
    Dreambox DM800SE
    welche Soft ist denn drauf?

    Einige Versionen der DVB2000 haben den Puffer im Audioprozessor nicht sync gehalten-> da passierte das.
     
  5. tobiklein

    tobiklein Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Deutschland 12355 Berlin
    Hallo,
    das habe ich jetzt auch schon von anderer Seite gehört.
    Ist wohl auch keine offizielle Version
    da unter Info etwas von einer Ute B. steht.
    Ist die 1.739 Emu. Kennst Du eine Emu Version die besser funktioniert oder eine andere Lösung um den Fehler zu beheben.
    Eine Emu Version sollte es aber sein, da Premiere nicht in der Lage bzw. willig ist mir eine Karte zu geben die auf meiner 2er und auf meiner 1er Box funktioniert ohne das Cam zu zerstören.

    Zusatzfrage: Werden durch 2er Karten
    C 9001.....Z
    C 8003.....Z
    C 8000.....Z
    alle Cams umprogrammiert oder nur das blaue ?

    Gruß
    Tobi

     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Es wird nur das Blue-Cam umpragramiert und nicht mit jeder "Z" Karte sondern nur mit 0384 er Karten zB mit einer C9000Z passiert gar nichts eine C8001Z geht auch nicht aber eine D8003Z (MediaVision Kabel) Programiert das Cam um.
    Mit dem Ton Problem ich glaube der Beschreibung nach ist das ein Hardware Problem. Ansonsten Probiere mal mit DVB2000 folgendes aus Menü->9->4 ist in der Letzten ERROR Zeile ein Eintrag großer 1 dann hilft die 9 zu drücken (ist nicht im Menü zu sehen) dann wird der AdioProzessor zurückgesetzt. Mir ist jedenfalls keine DVB2000 Version bekannt auch nicht die von Sandra die keinen Audio-Bug hat! Auch wenn das machmal behauptet wird. Dieser Bug tritt sehr Sparadisch, beim umschalten der Programme auf, manchmal gleich nach dem Einschalten und machmal Wochenlang nicht. Aber Wenn der Ton von selbst ausfällt dann ist was mit der Hardware def. :mad:
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen