1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonaussetzer

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Rainingman, 7. April 2007.

  1. Rainingman

    Rainingman Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hallo!

    ich besitze einen Philips DCR 9000 HD Receiver und einen Philips Cineos Fernseher.

    Nun habe ich heute meine beiden Kanäle Premiere HD und Discovery HD bekommen. Discovery HD läuft prima... ich bin begeistert.

    Bei Premiere HD habe ich leider das Problem, dass manchmal kurze Tonaussetzer (1 sek) gibt. Sie sind unregelmäßig. Woran kann das liegen und was kann ich tun?

    Danke!
     
  2. Sascha L

    Sascha L Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Hamm
    AW: Tonaussetzer

    Das liegt am Philips-Receiver. Das Problem hat jeder mit dem Gerät. Da die arroganten Schnösel bei Philips diesen Fehler aber leugnen und keine Updates mehr bringen wollen (es gibt zwar das Gerücht, dass im Frühjahr noch eins kommen soll, aber wer's glaubt, wird seelig!), kannste das Gerät wieder zurück bringen und vom Kaufvertrag zurücktreten ;)
     
  3. Mayyourmindbewideopen

    Mayyourmindbewideopen Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Südlich von D
    AW: Tonaussetzer

    Habe exakt dasselbe Problem mit Philips DSR 9005/02 und JVC LCD. Die Aussetzer gibt es aber nur bei Premiere HD und HDMI-Betrieb, nicht bei Discovery HD oder SCART-Anschluss.

    Unter www.philips.com/support gibt es dazu folgenden Lösungsansatz:

    "Vorübergehender Tonausfall beim Empfang des Premiere HD-Filmsenders?
    AntwortBevor Sie beginnen:
    1. Vergewissern Sie sich, dass die Bedienungsanleitung Ihres Fernsehers griffbereit ist.
    2. Sind bei Ihrem TV-Gerät Software-Upgrades möglich und sind diese verfügbar, prüfen Sie im Internet oder bei Ihrem Fachhändler, dass Ihr TV-Gerät mit der neuesten Software ausgerüstet ist. Für Philips-Geräte informieren Sie sich bitte unter http://www.philips.com/support.
    3. Vergewissern Sie sich, dass Sie das richtige Audiokabel haben, entweder das mit dem Receiver mitgelieferte oder ein digitales SPDIF-Koax-Kabel.

    1. Schließen Sie das mitgelieferte Audiokabel Ihres Receivers an das TV-Gerät an. Lesen Sie im Benutzerhandbuch Ihres TV-Geräts nach, wo das Audiokabel anzuschließen ist.
    Sie können je nach TV-Gerät entweder den digitalen oder den analogen Audio-Eingang benutzen.

    2. Passen Sie die Audio-Einstellung Ihres TV-Geräts den Anschlüssen an und achten Sie darauf, dass der Audio-Eingang dem HDMI-Eingang entspricht. Nähere Hinweise hierzu entnehmen Sie bitte in der Bedienungsanleitung Ihres TV-Geräts

    3. Führen Sie folgende Schritte durch
    • Drücken Sie die MENU-Taste auf der Fernbedienung Ihres Digital-Receivers.
    • Wählen Sie “Experteneinstellungen”, dann “TV-Einstellungen”.
    • Wählen Sie das Menü “HDMI-Ausgang-Modus”
    • Wählen Sie mit der ◄ oder ► Taste die Option “DVI”
    • Drücken Sie OK, um die Auswahl zu bestätigen

    4. Mit der MENU-Taste auf der Fernbedienung das Menü verlassen."
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2007
  4. PaLo

    PaLo Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Potsdam
    AW: Tonaussetzer

    Paßt vielleicht nicht so ganz hierher aber ich wollte kein neues Thema eröffnen...

    Bei mir läuft ein Humax PR-HD1000C, welcher über ein optisches Audiokabel an meiner 5.1 Anlage angeschlossen ist. Bis vor einigen Tagen hatte ich noch einen glasklaren Sound. Nun habe ich in unregelmäßigen Abständen leichtes klicken bzw. knistern aus den Boxen. Bei Premiere 3 vor ein paar Tagen sogar auch besagte kurze Tonaussetzer. Das letzte Update von Humax liegt schon einige Wochen zurück. Festgestellt habe ich aber, dass sich die Signalstärke bei SD um gut 10 Prozent verringert hat (nicht aber bei HD). Könnten sich solche Tonschnitzer damit erklären lassen oder woran kann es noch liegen?

    Wie gesagt, diese Probleme traten erst vor ein paar Tagen auf.
     

Diese Seite empfehlen