1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonaussetzer DigiT MF4-S

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von jot, 26. November 2006.

  1. jot

    jot Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit meinem Digit MF4-S.

    Es gibt immer kurze Tonaussetzer, egal bei welchem Programm. Diese Aussetzer sind sehr kurz, aber beim Fernsehen doch sehr störend.
    Ist auch alles unabhängig vom Wetter. Auch kommt er an allen Anschlüssen vor, Scart, analog oder digital.

    TechniSat meldet sich nicht, habe zwar eine E-Mail geschrieben und eine Ticketnummer, aber nach über einer Woche noch keine Antwort erhalten.

    Weiß jemand, woran es liegen kann? Ein Bekannter sagte, die Schüssel ist nicht 100% ausgerichtet, aber das Bild ist gut,da gibt es keine Probleme.

    Vielen Dank für Hilfe.

    Gruß

    Jot
     
  2. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Tonaussetzer DigiT MF4-S

    Das wichtigste teilst Du uns nicht mit. Ist die Tonverbindung digital oder analog?

    Bei Digitalton liegt es an der Gerätekombi aus Sat- und AV-Receiver (z.B. Yamaha macht da gern Mucken). Da verträgt sich nicht alles, was am Markt ist. Es hilft nur, eines der Geräte gegen ein anderes auszutauschen.

    kc85
     
  3. jot

    jot Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Tonaussetzer DigiT MF4-S

    Hallo,

    es ist zur Zeit (seit Samstag)über den optischen Digitalausgang an einen Yamaha 659 angeschlossen.
    Davor war der Sat-Receiver über Cinch an einen 10 Jahre alten Pioneer Stereo´-Verstärker angeschlossen, aber das gleiche Problem.

    Selbst über Scart und Ton über den Fernseh gibt´s Aussetzer, deshalb denke ich, das es an dem Technisat liegt.

    Gruß

    Jot
     

Diese Seite empfehlen