1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonaussetzer bei dem Topfield 5000

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Rammler, 31. Januar 2004.

  1. Rammler

    Rammler Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Eschenbach
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe seit ein paar Wochen den Topfield 5000 in Besitz. Ich bin super zufrieden mit der Box. Jedoch habe ich egal auf welchem Kanal oder Satellit ich etwas anschaue kurze Tonaussetzer ca. alle 45 bis 60 Minuten. Ich habe die Topfield über den AC3-Ausgang an meinen Dolby-Digital Decoder (Stereoanlage) angeschlossen und zusätzlich auch noch über Stereo Koaxial. Jedoch höre ich immer über AC3. Die aktuellste Software ist ebenfalls drauf. Habt ihr, die diese Box auch besitzen, ebenfalls diese Aussetzer bzw. wisst Ihr woran das liegt oder ist es ein Defekt?

    PS: Habe ein hochwertiges Glasfaserkabel verwendet!

    Danke schonmal im vorraus!
     
  2. Palm

    Palm Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Fischtown City
    Wenn du mit Timeshift für ca.1 min zurück gehst,sind die Tonaussetzer weg.
     
  3. Tfield

    Tfield Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Mainz
    Mein Topfield 5000 hat ebenfalls Aussetzer im Ton aber auch im Bild. Ich habe aufgrund des Tips ("Timeshift 1 min zurück") jetzt mal timeshift ganz abgeschaltet. Allerdings habe ich Zweifel, dass es allein ein timeshift-Problem ist, da die Aussetzer beim Abspielen aufgezeichneter Sendungen auch auftreten (oder läuft timeshift beim Abspielen aufgezeichneter Sendungen auch ??)
    Ist die festplatte generell für den Datenstrom zu langsam ??
    Gibt es schon Stellungnahmen von Topfield dazu ??
    Für Tips wäre ich dankbar - muss ich das Gerät reklamieren ??
     
  4. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Das Problem soll lt. Topfield mit der nächsten Firmware behoben sein. Diese wird wohl noch diesen Monat kommen.
    Weitere Hinweise dazu bei http://board.topfield.de
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Würdest du anstatt eines links zum board allgemein bitte mal etwas genauer sein? Wo steht denn, dass es ein bugfix geben wird und wann? Manche meinen ja auch, dass es vielleicht die hardware ist..

    Ohne konkretes würde ich so eine kiste eher zurückgeben sch&uuml
     
  6. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Uups, sorry, der link sollte etwas länger werden:
    http://board.topfield.de/viewtopic.php?t=8210

    Es sollte ja schon bzgl. der anderen Probs eine Firmware im Dezember geben. Diese wurde aber wieder zurückgezogen. Danach wurde ein grosser Teil der Bugs lt. Topfield behoben (WSS etc.) und man arbeitete dann an den schlimmen Bugs (z.B. Ton)
    Wenn man den Einträgen in dem anderen Forum folgt, sieht man, dass schon etwas bei Topfield getan wird. Leider wird man die Infos nicht alle gesammelt finden. Ich schätze, dass die Firmware jetzt noch betagetestet wird und dann bekommt man ja schon einiges von den Betatestern mit
     

Diese Seite empfehlen