1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ton von Notebook über Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Diamantencop, 9. April 2008.

  1. Diamantencop

    Diamantencop Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    41
    Anzeige
    Ich glaube hier passt meine Frage am besten rein. Ich habe im Moment vor, das Bild von meinem Notebook auf den Flachbildfernseher zu übertragen. Das habe ich über eine DVI zu HDMI Verbindung auch schon geschafft.

    Mein Problem ist jetzt nur die Sache mit dem Ton. Blauäugig wie ich bin, habe ich gedacht, dass es genügt ein Audiokabel zwischen Notebook und Fernseher zu stecken und schon hab ich Ton. Der Ton steckt jetzt also Klinke im Notebook und in den zwei Chincheingängen des Fernsehers.

    Dummerweise ist es wohl doch nicht so einfach, denn über die Lautsprecher des Fernsehers kommt kein Ton, obwohl ich offensichtlich alles richtig gesteckt habe. Ich vermute mal, dass man am Notebook irgendwo noch was umstellen muss, dass er die Fernsehlautsprecher benutzt. Ich habe Windows Vista.

    Hat da jemand Ahnung?
     
  2. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: Ton von Notebook über Fernsehen

    Der TV erwartet normalerweise den Ton über die HDMI-Buchse. Falls möglich, ordne im Menue des TV der HDMI-Buchse den Audioeingang zu. Ansonsten sieh in der Bedienungsanleitung nach, welcher HDMI-Buchse welcher Audioeingang zugeordnet ist.

    gruß player
     

Diese Seite empfehlen