1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ton vom TV kommt beim Receiver nicht an

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von cyberboost, 25. Februar 2008.

  1. cyberboost

    cyberboost Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo

    mein Equipment:

    Philips TV 50PFP5532
    Philips DVDR 3575
    Philips HTR5204 ( 5.1 Anlage )

    folgendes Problem


    TV ist via HDMI mit DVDR verbunden
    DVDR ist via Coaxial mit Receiver verbunden

    Ergebnis:
    für das Abspielen einer DVD stell ich den Receiver auf "Coax In"
    ein und es klappt alles ohne Probleme
    wenn ich den Receiver auf "TV" einstelle, kommt kein
    Ton raus

    Wo könnte das Problem liegen? Im DVD Menue ist alles auf
    HDMI eingestellt, hab es auch mal mit Scartkabel versucht, aber
    das gleiche Ergebnis. Der Ton vom TV kommt nicht beim Receiver
    an.

    Durch die Verbindung des TV via HDMI oder Scart zum DVDR müßte
    doch das Signal zum Receiver durchgeschliffen werden, da der DVDR
    mit Coaxkabel mit dem Receiver verbunden ist, oder ?

    Gern würd ich ein Dokument anhängen, in dem alle Ein/Ausgänge
    der jeweiligen Geräte abgebildet sind, nur leider find ich den Knopf
    "suchen" nicht, der es ermöglicht, Dateien anzuhängen...

    immer diese Blutigen Anfänger...

    vielen dank für Euere Hilfe
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Ton vom TV kommt beim Receiver nicht an

    Wenn du einen Ton über deine 5.1 Anlage raus bekommen willst, solltest du bitte zuerst mal sagen, wie du dein TV Signal empfängst. (Kabel, Sat, DVB-T)

    Es sollte grundsätzlich so sein: Von deinem Sat/Kabel/DVB-T Receiver solltest du ein Kabel (optisch/digital) zu deinem AV Receiver legen um einen Ton zu erhalten.

    So wie ich das sehe, hast du deinen TV mit deinem AV Receiver verbunden. Der AV Receiver kann warscheinlich deshalb keinen Ton wieder geben, da das Kabel beim TV an einer Eingangsbüchse steckt. Der TV kann über HDMI (und auch über SCART) kein Signal ausgeben. (Wozu auch).

    Wenn du Analog Kabel Benutzer bist: Steck deine Anlage beim Kopfhörer Ausgang des TV an. Beim Analog Kabel gibts nämlich keine DD Tonspur.

    Grüsse
     
  3. cyberboost

    cyberboost Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Ton vom TV kommt beim Receiver nicht an

    Das Problem ist gelöst,

    gestern hatte ich dazugelernt, daß HDMI nur in eine Richtung geht,
    also nicht wie Scart in beide. ( und das soll Fortschritt sein...? )

    Da mein TV über einen integrierten DVBT Tuner verfügt und der
    DVDR über einen gesonderten DVBT Tuner gespiesen wird, ist es
    zu aufwendig, den Ton über den DVDR zum Receiver zu geben, da
    ich dann über den Tuner vom DVDR dies steuern müsste.
    kompliziert kompliziert...

    Habe jetzt kurzer Hand, da mein TV über keinen Audio Ausgang verfügt,
    ja ja, das gibt es auch bei neuen Geräten, beim TV einen Scart eingestöpselt, welcher in Cinch übergeht und diese in den Receiver gegeben, und voila, es funktioniert, ok, analog, aber besser als kuddel muddel.

    DVD ist ja über Coax und Premiere über Opti mit dem Receiver verbunden
    und somit perfekter Klang.

    Hab mir mal spasseshalber meine ganzen Verbindungen aufgemalt,
    ganz schön aufwendig, aber es funktioniert :)

    Vielen Dank trotzdem
     
  4. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Ton vom TV kommt beim Receiver nicht an

    Vom Kabel her sollte das HDMI Kabel in beide Richtungen übertragen können. Ausser du hast ein Kabel gekauft, das nur in eine Richtung ein Signal wieder gibt. Das gabs auch schon bei SCART.

    Zu erkennen sind die Kabel daran, daß irgendwo ein Pfeil aufgemalt ist.

    Grüsse
     
  5. cyberboost

    cyberboost Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Ton vom TV kommt beim Receiver nicht an

    jetzt bin ich aber schon ein wenig verwirrt,
    eigentlich sagte man mir, dass HDMI nur in
    eine Richtung geht...?

    Auf dem Kabel sind keine Pfeile

    Beschreibung:

    Hama HDMI:
    • HDMI (High Definition Multimedia Interface), hoch auflösende Multimediaschnittstelle
    • Verbindungskabel, überträgt digitale Video-, Audio- und Kopierschutzdaten und Steuerdaten
    • HDMI 1.3 tauglich; bis 1080p; 24 Bit pro Pixel
    • unkomprimierte verlustfreie Übertragung; rein Digital (keine D/A- oder A/D-Wandlung); vergoldete Steckerkontakte
    • digitale Videodatenübertragung als HDTV-, EDTV- oder SDTV-Daten möglich; digitale Audiodatenübertragung in CD-Qualität und Mehrkanalton; bis zu 8 Kanäle
    • Anschluss A: HDMI-Stecker, 19-polig
    • Anschluss B: HDMI-Stecker, 19-polig
    • Farbe: Schwarz
    • HDTV tauglich: Ja
    • Schirmungsaufbau: Doppelt-geschirmt
    • Typ: HDMI - HDMI
     
  6. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Ton vom TV kommt beim Receiver nicht an

    HDMI geht deshalb nur in eine Richtung, weil dein TV nur einen Eingang hat. Über diesen Anschluss können jedoch keine Signale ausgegeben werden. (Wenn das gemeint ist mit einer Richtung)

    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen