1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ton- und Bildprobleme beim S1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von roland_06, 10. Juli 2004.

  1. roland_06

    roland_06 Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Halle
    Anzeige
    wer kann helfen? habe seit 1 Woche den Digicorder S1 (80GB) im Einsatz und finde SFI und Senderauswahl sehr gut. Leider habe ich folgende Probleme:

    - sporadische Tonaussetzer bis zu 2 Sekunden (Verstärker YAMAHA RXV 1400)
    - sporadische Bildstörungen wie Verzerrungen und bunte Kästchen (hatte ich mit der dBoxI nicht)

    woran könnte das liegen?
    Roland
     
  2. dr_squalo

    dr_squalo Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Ton- und Bildprobleme beim S1

    Habe das gleiche Gerät. War 4 Wochen zuhause und 4 Wochen bei Technisat.
    Habe jetztz auch noch Tonaussetzer, nur sie gehen nicht weg solange man auf dem Sender bleibt.
    Kein Bild dazu habe ich auch. Allerdings nur bei ein paar bestimmten Sender.
    SW ist die 267b . Hatt alles nix geholfen. Gerät taugt leider nichts!
     
  3. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Ton- und Bildprobleme beim S1

    Das könnte an einem schwachen Empfangssignal liegen. Manche Geräte reagieren darauf empfindlicher als anderer. Wie stark ist denn die Signalanzeige (erst mit der OK-Taste in die Senderliste, danach die Optionstaste drücken) und welche Farbe haben die Balken dort, wenn die Aussetzer auftreten? Treten die Pixelfehler verstärkt bei schlechtem Wetter (starker Bewölkung bzw. Regen) auf?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juli 2004
  4. roland_06

    roland_06 Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Halle
    AW: Ton- und Bildprobleme beim S1

    habe Signalstärken so um die 50% (ausser ARD 60%) und Signalqualität zwischen 5 und 8dB, (ARD 9,3dB) das ist wohl zu wenig?
    Habe schon Schüssel neu ausgerichtet aber ohne Ergebnis. Sollte dann vielleicht das Kabel gewechselt werden?
     
  5. Bussiebaer

    Bussiebaer Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Cham
    AW: Ton- und Bildprobleme beim S1

    Treten die Störungen nur bei bestimmten Sendern wie Pro7, Sat1, Kabel 1 auf, oder bei jedem Sender? Beim ersteren könnte ein DECT-Telefon die Störungsursache sein.
     
  6. dr_squalo

    dr_squalo Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Ton- und Bildprobleme beim S1

    Nun die Balken der Signalstärke sind bei Grün, aber manchen auch auf Gelb.
    Abhängikeiten vom Wetter habe ich noch nicht feststellen können.
    Nur: wenn die Signalstärke zu schwach sein sollte, wieso konnte ich zum einen, vor der Reparatur des Gerätes diese Sender empfangen?
    Zum anderen mein Nachbar, der am selben Multischalter hängt wie ich,
    mit seinem einfach Humax diese Sender empfängt?

    Und zum letzten, ich schon mit einem Signalverstärker (der ca. 20db brachte) vor der Reparatur (auf Anraten des Händlers), die Probleme, die
    ich mit dem fehlenden Ton hatte, nicht behoben wurden?

    Ich will ja alles versuchen, dass das Teil richtig funktioniert - such den
    Fehler ja auch beim dummen Anwender (also bei mir), aber ich glaube das so langsam nicht mehr! Diese Kiste beherscht DVB-S mit PVR einfach nicht!
     
  7. Wesley Crusher

    Wesley Crusher Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    469
    Technisches Equipment:
    Maximum T85, Octagon Optima OQSLO PLL Quad LNB
    AW: Ton- und Bildprobleme beim S1

    Ich gehe nicht davon aus, dass es mit der Signalstärke zu tun hat. Ich betreibe den Digicorder provisorisch an einer 35 cm-Antenne (mit Sharp Dot 4) und es treten selbst bei schwachen ASTRA-Transpondern, bei denen der Empfang schon im roten Bereich ist, bei normalem Wetter keine Aussetzer auf. Selbst eine Signalqualität von 3 dB wird noch ohne Probleme dargestellt. Der Digicorder zeigt sich hier sogar besser als die dbox1, welche an dieser Antenne ab und zu aussetzt (z.B. Al Jazeera oder DW-TV).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2004
  8. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.441
    Ort:
    Velbert
    AW: Ton- und Bildprobleme beim S1

    Eine 35cm-Antenne liefert nur äußerst schwache Signale.
    Eine Schlechtwetterreserve gibt es quasi nicht.

    Gerade da liegt Technisats Stärke.
    Sie können noch aus den schwächsten Signalen ein Bild zaubern. (ist bei DVB-s und DVB-t so).

    Dazu ist eine große Tunerempfindlichkeit notwendig.
    Aber gerade wenn die Empfindlichkeit so hoch ist,
    wird der Tuner auch viel eher von HF-Störungen (Firmen, DECT, WLAN, nicht entstörte Geräte usw) negativ beeinflusst.
    Es kann zu Aussetzern u.ä. kommen.

    Andere Geräte haben vielleicht eine viel geringere Empfindlichkeit,
    werden aber dafür bei schwachen Signalen wohl gar kein Bild mehr liefern.

    Ich habe eine 88cm-Triax-Schüssel mit gut abgeschirmten hochwertigen Kabeln (kaum Verluste).
    Ich hatte noch nie Empfangsschwierigkeiten/Störungen, außer durch den Baum im Garten.
    Den musste ich erst beschneiden und so langsam wächst er wieder in den Beam.
    Der Baum senkt komischerweise kaum die Empfangs-Signalpegel,
    lässt aber die Fehlerrate massiv ansteigen.
    Diese Fehler muss das Gerät erstmal herausrechnen.
     
  9. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Ton- und Bildprobleme beim S1

    Hmm, berauschend ist das nicht gerade. Hast du die Ausrichtung mit einem Messgerät gemacht? Hängt der Receiver direkt am LNB oder ist noch ein Multiswitch dazwischen?
     
  10. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.441
    Ort:
    Velbert
    AW: Ton- und Bildprobleme beim S1

    Ich habe mal bei mir im Gerät (S1) nachgeschaut, wie hoch meine Signalpegel sind.
    Sie liegen zwischen 9 und 11 dB.

    Vor einigen Jahren hatte ich mal zus. Eutelsat-Empfang (andere Sat-Anlage).
    Ich erinnere mich, wenn bei mir die Empfangsstärke unter 50% rutschte, hatte ich vermehrt sporadische Aussetzer.
     

Diese Seite empfehlen