1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonübertragung bei HDTV per DVI (Humax HD1000)

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Modula, 8. September 2006.

  1. Modula

    Modula Senior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    386
    Anzeige
    Hallo!

    Ich möchte den Humax HD1000 per HDMI/DVI-Adapter an meinen LCD anschließen. Der DVI unterstützt natürlich HDCP.
    Durch den Adapter gehen logischerweise die Audiodaten verloren.
    Kann man sich die Audiodaten auch von den Cinchbuchsen holen, wenn man z. B. Premiere HD-Kanäle anschaut?
    Ich frage vorsichtshalber, da angeblich der Humax bei Premiere HD die Scartausgänge abschalten soll. Nicht das auch der Ton abgeschaltet wird.

    Wäre schön, wenn jemand besser informiert ist. :)
     
  2. nezard

    nezard Senior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    173
    AW: Tonübertragung bei HDTV per DVI (Humax HD1000)

    Willst Du den Ton am TV haben? Dafür geht Cinch immer, aber es gibt ja noch den Digitalausgang am Receiver, da kommt auch immer was raus.
     
  3. Modula

    Modula Senior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    386
    AW: Tonübertragung bei HDTV per DVI (Humax HD1000)

    Ja, TV oder 5.1 Receiver.
    Aber die Info reicht mir schon. Danke!
     

Diese Seite empfehlen