1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Tomb Raider 2" Lautstärke DD 5.1 Abmischung

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Berliner, 14. Februar 2005.

  1. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    Anzeige
    Hab gestern TR2 auf "Premiere" in DD5.1 geschaut. Also der Unterschied in der Lautstärke zwischen Dialogen und Soundeffekten ist ja wohl bisher das heftigste, was ich bisher gehört habe. Die Dialoge waren fast flüsterleise, während der Sound ein vielfaches lauter war. Solche Fälle hab ich zwar immer mal wieder, aber so extrem wie hier war das noch nie. War das normal ? Ist das auf der DVD auch so ?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: "Tomb Raider 2" Lautstärke DD 5.1 Abmischung

    Ich hab den Film zwar nicht gesehen, aber ich mag hier mal bezweifeln, dass es unterschiedliche DD-Versionen eines Films gibt, oder?

    Das Problem mit den starken Lautstärkeunterschieden gibt es doch schon immer -- auch zu analogen Zeiten. Manchmal hilft es da einfach, den Center-Speaker etwas lauter zu machen ;)

    Oder den Receiver auf "Night Mode" zu stellen, sofern vorhanden.

    Gag
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: "Tomb Raider 2" Lautstärke DD 5.1 Abmischung

    Kann zwar auch nix zu TR2 sagen, aber es gibt definitiv unterschiedliche DD Fassungen bei Filmen. Diese unterscheiden sich, genauso wie auch die Bild Master wehement voneinander.

    Bestes Beispiel aus dem aktuellen Premiereprogramm wäre hier "MATRIX - Reloaded". Die von Premiere ausgestrahlte Fassung zeichnet sich durch excelente und ausgewogene Tonqualität aus, wohingegen bei der DVD-Fassung der Sound nur aus drönenden Bässen, dumpfen Mitten und null Höhen bestet und deshalb ein Fall für die Tonne ist. Wie es hier bei der Neuauflage aus der MAtrix Sammelbox aussieht, weiß ich leider nicht, da ich diese nicht besitze ...
     
  4. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Ort:
    Kitzscher
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    AW: "Tomb Raider 2" Lautstärke DD 5.1 Abmischung

    Ja, auf der DVD die ich mir mal ausgeliehen hatte, war es auch so! Habe gestern auch wieder mal den Pegel von der Centerbox anheben müssen.

    Gruss René
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: "Tomb Raider 2" Lautstärke DD 5.1 Abmischung

    @Eifelquelle: Okay, danke für die Info. Wobei mich da interessieren würde, ob diese Versionen nur im Klang nachbearbeitet wurden oder eben auch in der "Zusammensetzung" -- also Pegelunterschiede der originalen Tonspuren. Sowas lässt sich nachträglich ja nicht mehr ändern, wenn es einmal gemischt wurde.

    Spekulation: Könnte es nicht auch sein, dass der einen oder anderen DD-Fassung ggf. eine dts-Spur als Quelle diente?
    Ich muss zugeben, dass ich über den Mastering-Prozess, wie und wo welche Version entsteht, recht wenig weiß.

    Gag
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: "Tomb Raider 2" Lautstärke DD 5.1 Abmischung

    Auf der DVD die ich mir vorher schon mal ausgeliehen hatte waren die selben Probleme. Deshalb habe ich gestern auch mal reingeschaut und habe mich nur gewundert.

    bye Opa
    :winken:
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: "Tomb Raider 2" Lautstärke DD 5.1 Abmischung

    Na schau :)
    Und wenn denn der Center von Effekten angesprochen wird,
    dann powert er bis drei Straßen weiter und zieht dann mal aus geikel
    den sub gleich mit hoch. :D
    cool
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: "Tomb Raider 2" Lautstärke DD 5.1 Abmischung

    Naja, auf Einzelschicksale kann keine Rücksicht genommen werden [​IMG]

    Aber meistens läuft der Krach ja wirklich nur "außen herum".

    Gag
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: "Tomb Raider 2" Lautstärke DD 5.1 Abmischung

    [​IMG]
    Du rauchst?

    Das es den anderen hier nicht auffällt was Du da so erzählst gibt mir zu denken. :denke:
     

Diese Seite empfehlen