1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tom Cruise will Plazenta verspeisen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eike, 21. April 2006.

  1. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Langsam zweifle ich an den Verstand des Typen. Da blieb glatt mein Brötchen im Hals stecken als ich das in meiner Tageszeitung las.

    Ich hätte ja einen Link gesetzt, aber hab im Netz diese Meldung der Tageszeitung nicht gefunden.

    Zitat: Filmstar Tom Cruise (43) schockt im Zusamenhang mit der Geburt seiner Tochter die Öffentlichkeit. So deutete der bekennende Scientologe in einem Interview an, die Plazenta (Nachgeburt) seiner Verlobten Katie Holmes (27), verspeisen zu wollen. Außderdem darf aus Glaubensgründen mit dem Kind sieben Tage lang nicht gesprochen werden.

    ...

    Einen Tag nach der Geburt des Babys von Tom Cruise und Katie Holmes veröffentlichte die amerikanische und britische Presse Einzelheiten. Demnach fand die Geburt entgegen den Wünschen des Schauspielers zwar nicht zu Hause und auch nicht ohne Schmerzmittel statt, dafür aber blieb es "muckmäuschenstill".
    Die Gebärdende dürfe Geräuche machen, aber Anwesende sollten ruhig sein, beschrieb Tom Cruise diese umstrittende Tradition der Scientology-Lehre in der vergangenen Woche in einem Fernsehinterview. Danach dürfe die Mutter auch 7 Tage nicht mit dem Kind reden, da das Kind sonst das Trauma der Geburt mit der Mutter verbinde.

    Weiter Tom Cruise: "Ich werde die Plazenta essen. Ich dachte, das wäre gut. Sehr nahrhaft. Ich werde die Nabelschnur und die Plazenta essen."


    Scientology-Aussteiger macht auf die Kindesrolle der Sekte aufmerksam:
    "Ein Kind wird als Erwachsener gesehen, der noch nicht zur vollen Größe herangewachsen ist." Kindliche Phantansie, Malen, Spielen gelten als Zeitverschwendung. Bereits ab 6 Jahren werden die Kinder in Sitzungen verhört.

    Gekürztes Zitat Ende

    Meine Anmerkung: Mahlzeit...:eek: :(
     
  2. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Tom Cruise will Plazenta verspeisen

    Ich sags ja immer wieder.
    Religion und glauben macht die Menschheit blöde und dann kaputt.
     
  3. ThaiChi72

    ThaiChi72 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Erkrath
    AW: Tom Cruise will Plazenta verspeisen

    Hmmm, lecker Plazenta süß-sauer.
    'N bißchen mit Knoblauch und Paprika.
    Hat jemand Salz??? :winken:
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
  5. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Tom Cruise will Plazenta verspeisen

    Hat meine Katze auch gemacht :)
    Aber ich dachte, die wär eigentlich für die Mutter bestimmt.
     
  6. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
    AW: Tom Cruise will Plazenta verspeisen

    Wie sagte meine Großmutter immer so schön: Wenn's schmeckt - immer hinein.

    :D

    Nachtrag:
    Das war hoffentlich nicht mit Plazenta belegt?

    :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2006
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Tom Cruise will Plazenta verspeisen

    Nee, mit Salami und Käse....

    Was ist nun Religion, Glaube eine Sekte? Was ist erlaubt oder abzulehnen?
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Tom Cruise will Plazenta verspeisen

    Jedenfalls wenn ich mir so ansehe wie Sekten Oberhand gewinnen, zunehmend auch in Europa, bekomme ich ein mulmiges Gefühl.
     
  9. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Tom Cruise will Plazenta verspeisen

    Tja, einen Vorteil hatte die Gesellschaftsordnung der DDR schon. Man kann ihr nicht nachsagen, daß sie es darauf angelegt hätte, das Volk dumm zu halten.
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Tom Cruise will Plazenta verspeisen

    Dort waren ja selbst die "Zeugen" verboten oder unerwünscht. Unterbinden konnte man es nicht.
     

Diese Seite empfehlen