1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toasty- Kan man das wircklich essen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von taddie, 7. April 2008.

  1. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    Anzeige
    Ich habe gestern abend einen Werbespot für Schnitzel aus dem Toaster gesehen- ist das wircklich essbar oder war das nur ein Gag?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
  3. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Toasty- Kan man das wircklich essen?

    Keine Ahnung ob das essbar ist oder nicht! Im Supermarkt liegts jedenfalls im Tiefkühlfach neben den Eisbomben....:rolleyes:
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Toasty- Kan man das wircklich essen?

    Kann man. Ist übrigens nichts neues, nur neu dass es das jetzt auch in Europa vermarktet wird. Ist in Asien schon ein alter Hut, gibts dort in allen erdenklichen Fleischsorten sowie aus vegetarischem Fleischersatz und zB auch mit beiliegenden Blättern die kalt darumgewickelt werden. Gilt sogar dort nur als Extremfastfood für Zeitgestresste.

    Naja, hat mit Fleischgenuss nicht viel zu tun (haha), schmeckt halt wie Pressfleisch dessen Knusprighkeit durch die (dann angeröstete) Panage sozusagen simuliert wird. Je nach Toastereinstellung kannst du zwischen pseudoknusprigem Schmadder und pseudoknusprigem sehr-Trockenfleisch variieren.

    Die einzige einigermassen erträgliche Verzehrmöglichkeit besteht darin, das ganze zwischen zwei Brötchenhälften zu packen, ordentlich BBQ Sosse drüber und einbilden es wär von Burgerking - :) (Schauder). Personen ohne Kochkünsten und Restauranterfahrung wirds mangels Vergleich irgendwie schmecken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2008
  5. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Toasty- Kan man das wircklich essen?

    Also mir schmeckt das Zeug. Für so zwischendurch mal eben auf die Schnelle durchaus ok! :winken:
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Toasty- Kan man das wircklich essen?


    Sehe ich auch so, ist nur ein klein wenig zu trocken aber sonst ganz ok.
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Toasty- Kan man das wircklich essen?

    Im bisherigen Ursprungsland gibts Kochbücher die sich mit diesen Teilen beschäftigen und durchaus unaufwendige und raffinierte Dinge damit anstellen. Auch das "Trockenheisproblem" wird da gelöst (bereitliegende Fleischspritze mit Saft zB). Würde ja mal ein paar Dinge dazu reinstellen, aber die Übersetzung...
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Toasty- Kan man das wircklich essen?

    Ich habe es auch schon probiert und finde es grenzwertig, aber noch deutlich überhalb der Kotzgrenze. Ich würde es nicht mit einem Schnitzel vergleichen, da es mit einem leckeren, saftigen Schnitzel nichts zu tun hat.
    Es schmeckt jedoch schon irgendwie deftig und auf einem Brötchen lässt sich der Geschmack auch "wegwürzen" oder in eine andere Richtung lenken. ;)
    Das Fleisch sieht leider nicht so aus, wie Fleisch aussehen sollte, deshalb kann ich es eigentlich niemanden empfehlen.

    Geschmacklich würde ich die Note 4 vergeben, optisch mit Panade eine 2, ohne Panade eine glatte 6.
     
  9. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Toasty- Kan man das wircklich essen?

    Ist das denn so viel billiger und einfacher, als sich in 5 Minuten ein echtes Schnitzel in die Pfanne zu werfen? Und sei es ein vorgebratenes. Naja, für manche ist Essen halt einfach nur ein Mittel, den Hunger zu beseitigen. Kann einem eigentlich leid tun.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Toasty- Kan man das wircklich essen?

    Hmm also wenn es was anderes ist als Englisch, dann muss das jemand anderes übersetzen. ;) Ein paar Ideen dafür wären nicht schlecht. Also ich habe diese Dinger durchaus schon auf Hamburgerbrötchen gelegt und mit Remoulade, Ketchup, Röstzwiebeln und ein paar Gewürzen veredelt. War lecker, bis halt auf das trockenheitsproblem des Toasty selber.
     

Diese Seite empfehlen