1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tivoli Aachen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Bodo Schönfeld, 26. Januar 2004.

  1. Bodo Schönfeld

    Bodo Schönfeld Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2001
    Beiträge:
    139
    Anzeige
    voll skuril, das geisterspiel im stadionkanal mitzuerleben. kommen die vereinzelten fangesänge eigentlich vom band, oder sind das die wenigen pressefuzzies, die für allemania stimmung machen?

    gruß, dnS
     
  2. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    ne, ich denke, das kommt größtenteils von vor dem Stadion, oder dürfen da auch keine Fans hin?

    Echt lächerliche Entscheidung vom DFB mit diesem Geisterspiel!
     
  3. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.409
    Ort:
    Vienna
    Technisches Equipment:
    AX Triplex SST2- Dreambox 8000 SSST - Dreambox 800 C - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, SRF, nc+, UPC Mini
    ich denke die entscheidung ist angesichts der vorkommnisse, nachvollziehbar, ich für meinen teil, hätte die partie allerdings nicht in aachen austragen lassen, sondern entweder in einem von aachen einige hundert km entfernten stadion ausgetragen, oder gleich in nürnberg, was ja das mit den kilometern eh auch erfüllt breites_ .

    ciao ciao
     
  4. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Na ja,

    aber das Spiel heute abend auf Premiere mit Tonoption "Stadion, ohne Kommentar" zu hören, das hatte schon was. breites_ breites_

    Erlebt man selten, so eine geilen Stadionsound!!! boah! :cool:
     
  5. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    ich fands besser als mit Fans breites_

    kam doch ne viel bessere Fußballakustik rüber

    nebenbei Glückwunsch an Arminia Bielefeld die dadurch Herbstmeister wurden :cool:
     
  6. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    wieder mal doppelt sch&uuml

    <small>[ 27. Januar 2004, 00:43: Beitrag editiert von: Guybrush Threepwood ]</small>
     
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Ich hätte Nürnberg die Punkte zuerkannt. Eine Unverschämtheit, was man sich 2003 so alles in Aachen geleistet hat. Da werden durch Idioten wie Berger die Leute regelrecht aufgehetzt (u.a. beim Spiel gegen Mainz!). w&uuml;t
     
  8. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    Ne, war schon in Ordnung erst mal nach den Geldstrafen noch mal ein letztes Zeichen mit diesem Geisterspiel zu setzen.
    Ich denke, das Aachen jetzt unter besodnerer Beobachtung steht und beim nächsten Vorfall dementsprechend mit den Punkten verfahren wird.

    Was beim Spiel gegen Mainz war kann ich nicht sagen.
     
  9. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Aber ich kann es dir sagen: Berger wurde des Platzes verwiesen. Anstatt direkt auf der Tribüne zu verschwinden ist er demonstrativ einmal um den ganzen Platz gelaufen und hat das Publikum aufgehetzt. Dann hat der E. Meijer die Schwalbe des Jahrhunderts abgeliefert und der Schiri ist darauf hereingefallen. Usw.
     

Diese Seite empfehlen