1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tivo UK in Deutschland betreiben, wie gehts?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Linus78, 28. März 2008.

  1. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    Anzeige
    Hallo,

    Ich würde aus beruflichen Interesse gerne einmal das Tivo System benutzen. Leider ist der Tivo Service für Deutschland nicht verfügbar. Aber ich habe festgestellt, dass Tivo in UK diesen Service vermarktet hat und wohl immernoch betreibt. Entsprechende STB gibt es bei Ebay UK noch zu kaufen. Ich besitze eine Sky Digibox mit entsprechender Sat Antenne. An diese wollte ich den Tivo anschliessen.

    Nun zu meiner Frage.
    Ich habe gesehen, dass Tivo 1x täglich nach hause telefonieren möchte per kostenloser Telefonnummer. Für Sky PPV werden für diesen Zweck solche Diallerboxen verwendet, die simulieren, dass die gewählte telefonnummer so abändern, dass die 0044 für UK hinzugefügt wird.
    Würde das für Tivo auch funtionieren. Hat irgendjemand Erfahrung ob Tivo UK irgendwie in Deutschland zu betreiben ist. Gibt es erfolgreiche Beispiele?

    Viele Grüße
    Linus
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.044
    Ort:
    London
    AW: Tivo UK in Deutschland betreiben, wie gehts?

    Funktioniert prima... Habe ich selbst jahrelang gemacht. Die Box kann auch ueber uunet einwaehlen (POP number fuer Deutschland eingeben und fertig). Natuerlich kann man auch einfach die 0044er Nummer eingeben. Keine Ahnung ob die geographical number noch verfuegbar ist. Frueher ging's. UUnet geht auf jeden Fall
    Hast Du schon einen TiVo gekauft? Hab hier noch einen rumstehen...mit lifetime sub.
     
  3. Dammertje

    Dammertje Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    15
    Technisches Equipment:
    SKY HD
    AW: Tivo UK in Deutschland betreiben, wie gehts?

    @Tom123

    Hallo Tom,
    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Tivo Box, und zum Beispiel einer SKY+ Box? Ich habe schon mehrmals versucht mich im Internet schlau zu machen, kann aber irgendwie keine Antwort finden.

    Welchen Mehrwert hätte es, wenn ich Tivo an meine SKY+ HD Box anschliessen würde? Vielen Dank im Voraus für Deine Info!
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.044
    Ort:
    London
    AW: Tivo UK in Deutschland betreiben, wie gehts?

    Der Unterschied ist eigentlich simple: Sky+ ist ein DVR und TiVo ein PVR.

    Sky+ ist einfach nur ein Sky-Receiver mit eingebauter Festplatte. TiVo hingegen ist da etwas intelligenter. Die Software basiert auf Linux. Es gibt eine Season-Pass-Funktion (sehr viel umfangreicher als bei Sky+) mit der alle Folgen einer Serie aufgenommen werden koennen. Dabei kann man auswaehlen ob man wirklich alle oder nur First-runs aufnehmen will. Ebenfalls kan man auswaehlen wieviele Folgen TiVo immer vorraetig halten soll. Anders als bei Sky+ gehen Season Passes nicht verloren. Sie koennen Jahre schlafen und wenn die Serie wieder ausgestrahlt wird, erwacht der SP wieder. Man kann suchen, welche Folgen in den naechsten WOchen ausgestrahlt werden usw.

    Der EPG ist fuer etwa drei Wochen vorhanden (Sky+ 7 Tage) und ist nach Keywords searchable und zwar komplett... Es gibt eine WishList-Funktion, in der man eingeben kann was man mag (zum Beispiel eine bestimmte Sportart, einen bestimmten Schauspieler oder Regisseur usw) und TiVo nimmt Sendungen, die dem eingegebenen Profil entsprechen auf.

    Es gibt eine Suggestions-Funktion...Entsprechend dem Aufnahmeprofil (man kann Sendungen beurteilen mit "Daumen hoch" und "Daumen runter") werden, sofern TiVo keine anderen Aufnahmeauftraege hat, Sendungen aufgezeichnet, die man vielleicht auch gut finden koennte...sozusagen als Bonus. Oft findet man da Sendungen auf der Festplatte, die man sich sonst vielleicht nicht angschaut haette. Die Suggestions nehmen keinen festen Platz auf der FP ein und werden als erstes geloescht, wenn der Platz knapp wird.

    Und noch ein paar Funktionen mehr.

    Der Vorteil von Sky+: es wird der Stream aufgenommen. TiVo hingegen haengt per Scart an eine Box, d.h. das Material wird analog ausgegen und anschliessend wieder digitalisiert was einen minimalen Qualitaetsverlust bedeutet.
    Ein Betrieb an einer Sky+ Box macht nicht wirklich Sinn, da TiVo quasi die Kontrolle ueber die Box uebernimmt, eigenstaendig umschaltet etc.pp. Das heisst der zweite Tuner der Box ist dann nicht mehr wirklich nutzbar. Wenn man ihn doch nutzt nimmt TiVo immer das auf was man gerade sieht.

    Achja...HD kann man natuelich nicht aufnehmen. Nicht mit den TiVoUK-Boxen. Das geht nur mit den Series3 US-TiVos (die nur fuer Cable geeignet sind)
     

Diese Seite empfehlen