1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tividi - Welche TV-Zeitschrift?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von MichEngel, 29. Dezember 2006.

  1. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Ort:
    Kassel
    Anzeige
    Hallo!

    Mal eine Frage für jemanden mit Tividi..... welche Zeitschrift hat das komplette Programm für Tividi?

    Gibt es da nur die TVdigital?
     
  2. Ro+Di

    Ro+Di Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    189
    AW: Tividi - Welche TV-Zeitschrift?

    Es gibt noch die TV Spielfilm xxl, die neben den Premieresendern auch (fast?)alle Tividi-Sender enthält.
     
  3. manni2307

    manni2307 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    184
    Ort:
    krefeld
    AW: Tividi - Welche TV-Zeitschrift?

    also ich nutze die tv-digital-tividi
    seit dieser ausgabe sind auch die premiereprogramme drin.
    für mich reichts..
     
  4. reselection

    reselection Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    1.538
    AW: Tividi - Welche TV-Zeitschrift?

    Die Themenkanäle (bis auf die, die bei tividi auch dabei sind) fehlen aber doch, oder?
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Tividi - Welche TV-Zeitschrift?

    ... in der TV Digital Tividi werden neben den ÖR-Programmen nur Programme aufgeführt, die über die Tivid-Plattfrom verbreitet werden. Die Programme der Pay-TV-Pakete sind komplett enthalten, die Tividi Free-Programme werden nicht mehr komplett aufgeführt. In Sachen Premiere sind nur die Pakete Premiere Blockbuster und Premiere Entertainment aufgeführt, die anderen Pakete werden (noch) nicht über Tividi verbreitet ...
     
  6. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.164
    AW: Tividi - Welche TV-Zeitschrift?

    Genau das ist auch mein Problem. Ich bräuchte auch eine Zeitschrift mit Premiere komplett und den Tividi Family Programmen.
    Die habe ich bis jetzt noch nicht gefunden. :(
    Ich hoffe doch das sich da nächstes Jahr was ändert. Immerhin kann man in immer mehr Kabelnetzen zwischen verschiedenen Pay-TV Angeboten wählen und sich die einzelnen Pakete frei zusammenstellen.
     
  7. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: Tividi - Welche TV-Zeitschrift?

    Sind denn die ersten beiden Seiten Free-TV, welche in der Premiere Version abgedruckt sind, auch enthalten ?

    Oder anders gefragt, welche Programme fehlen denn ? GemsTV, Bahn TV, QVC ?

    Klingt so, als sollte ich mein TV Digital Abo auf die Tividi Ausgabe umstellen.
     
  8. Ro+Di

    Ro+Di Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    189
    AW: Tividi - Welche TV-Zeitschrift?

    Ich denke mal, dass die ersten beiden Seiten identisch sind:
    ARD, ZDF, RTL, Sat1, Pro7, Kabel1, RTLII, Vox, Arte, 3Sat jeweils mit einer Spalte auf die gesamte Seite

    Die nächsten beiden Seiten:
    Die oberen 2/3:
    WDR, NDR, BR, SWR, HR, MDR, Das Vierte, Tele5, SuperRTL, Kika, DSF und Eurosport
    Das unter Drittel:
    NTV, N24, BR Alpha, DMAX, Terro Nova, RBB, Phoenix, TV5 Monde, Nick, Comdy Central (ab Sendestart), Viva und MTV.
    Für Comedy Central fallen EuroNews und BBC World weg

    Die nächsten beiden Seiten:
    linke Spalte Arena, rechte Spalte Arrivo
    Dazwischen:
    Die oberen 2/3:
    History Channel, NG, Spiegel TV, SciFi, 13th Street, AXN, Kinowelt, Kabel1Classics, Silverline, RTLCrime
    Das untere Drittel:
    Planet, CNBC, NASN, Eurosport2, ESPN Classic, Extreme Sports, Motors TV und Sailing Channel, Passion, Blue Hustler und Adult Channel

    Die nächsten beiden Seiten:
    linker Teil:
    Die oberen 2/3:
    SAT1 Comedy, RTL Living, TV Gusto, E, BBC Prime,
    das untere Drittel:
    Gute Laune TV, Mezzo, MTV Hits und VH1Classics, Boomerang und CN

    Danach großer Block Premiere Blockbuster und Entertainment.

    Rechts:
    ARD/ZDF Digital

    Was fehlt ist TCM. Z.B. BahnTv, Bibel TV sind einigen neuen Sendern zum Opfer gefallen, die vorher nicht digital nur analog verbreitet wurden; so fehlten bis vor Kurzem DMAX und TerraNova
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2006
  9. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: Tividi - Welche TV-Zeitschrift?

    @Ro+Di: vielen Dank
     
  10. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Liebe Online-Community!

    Batman schrieb:
    Am ehesten ist noch die "TV Spielfilm XXL" geeignet. [​IMG]

    Die Premiere-Ausgabe von "TV Digital" hat die beste Darstellung der High Definition Fernseh-Programme - wobei ich allerdings Anixe HD vermisse und das kostenlose BBC HD auch nicht drin ist. [​IMG]

    Was die SDTV-Sender anbetrifft, so ist zumindest in meiner Premiere-Ausgabe von "TV Digital" der ORF kurz abgehandelt. Die Darstellung von ORF 1 in der "TV Spielfilm XXL" ist wesentlich ausführlicher.

    Die Tividi-Ausgabe von "TV Spielfilm" ist aus meiner Sicht hingegen ein ziemlicher Flop:
    [​IMG]

    Der Giss fragte:
    Vor allen Dingen fehlt in der Tividi-Ausgabe ORF 1.

    Da für alle diejenigen, die ORF 1 und 2 sehen können (zum Beispiel Kabelkunden in BaWü), der ORF eines der wichtigsten deutschsprachigen Fernseh-Programme ist, ist das schon ein erheblicher Mangel. [​IMG]

    Ausserdem fehlt Premiere HD vollständig. [​IMG]

    Selbst wenn man noch kein HDTV hat oder Premiere HDTV noch nicht abonniert hat, finde ich es nützlich, sich auf dem Laufenden zu halten, welche Filme derzeit schon in HD angeboten werden.

    Opa 38 hat behauptet, inzwischen würde RTL Crime in der Tividi-Version von TV Digital abgedruckt. Dieser Sender ist meines Wissens in keiner anderen Zeitschrift enthalten.

    Zusammenfassend ist die Lage schwierig. Eine richtig gute Zeitschrift gibt es noch nicht. Wer ORF sehen kann, ist mit der TV Spielfilm XXL am besten beraten. Wer Premiere HD abonniert hat, nimmt evtl. doch besser die Premiere-Ausgabe von TV Digital.

    Ansonsten empfehle ich diese Webseite:

    [​IMG]

    http://www.uknetguide.co.uk/TV/
     

Diese Seite empfehlen