1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

tividi free, oder doch nicht? Ish konnte bisher nicht helfen!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Jaro, 20. November 2006.

  1. Jaro

    Jaro Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo, vielleicht kann mir jemand aus dem Forum helfen, bei Ish komme ich i.d.R. nicht durch die "Hinhalte- Schleifen" und bei TiViDi kann man mir nicht wirklich in technischen Fragen helfen.

    Mein Zeugs: Premiere Abo (seit Jahren) direkt über Premiere, ISH Kabelanschluß über die Wohnungsgesellschaft. Ich habe einen iPDR9800C und keinerlei Probleme mit Premiere. Analog habe ich die Antenne nicht an den Tuner angeschlossen.

    Das Bouquet im Digital TV durch ISH umfasst ja auch etliche andere Sender, ARD und CO, VOX, Pro 7, RTL usw.

    Bisher war es so, dass ich bei den digitalen Versionen der Privatsender nur Ton, aber kein Bild hatte, sowie den Hinweis, dass meine Smardcard nicht freigeschaltet ist. Vor 2 Wochen auf einmal konnte ich MTV und Co digital für einige Tage empfangen, hab mich da schon über den einen oder anderen Sender in digitaler Qualität gefreut.

    Doch bald war "aus die Maus" und seitdem kann ich nur RTL mit Bild und Ton digital empfangen.

    Das hat mich stutzig gemacht. Ich bin ja schon ISH Kunde, muss ich für "TIVIDI Free" noch extra (neben dem Kabelanhschluß) irgend etwas bei ISH bestellen? Meine Smartcard "freischalten" auf der ISH Site geht auch nicht.

    Aber mich wundert es vor allem, dass ich zwischenzeitig doch alle privaten digital empfangen konnte, und jetzt noch RTL. Gibts da einen Fehler bei der Einspeisung? Liegts an mir (Karte z.B.)? Oder ist das einfach normal, dass man zwar analog alle Sender empfangen kann, aber digital ist nur RTL und die Öffentlichen kostenlos.

    Zweite Karte in den zweiten Slot?

    Danke im Voraus, Jaro

    PS: Der Anschluß ist in NRW
     
  2. Jaro

    Jaro Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    7
    AW: tividi free, oder doch nicht? Ish konnte bisher nicht helfen!

    ah jetzt habe ich diesen ellenlangen thread gefunden mit den ish störungen,

    die frage bleibt, ob ich mit meiner "premiere" Karte und dem Standard Ish Kabel TV berechtigt bin die digitalen Sender von TiViDi Free überhaupt zu sehen, oder ob ich da noch eine zweite Karte reinstecken muss? Ich hab gerade eine Karte von Premiere drin, auf der auch das ISH Logo drauf ist (die alte hat der 9800 gefressen :D).

    Ja, und ich hab da keine Ahnung, also Sorry im Voraus
     
  3. DVB_Tiger

    DVB_Tiger Senior Member

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Samt und Seidenstadt
    Technisches Equipment:
    Samsung 55HU7590 UHD
    VU+ Solo 4k
    Dreambox 500HD
    AW: tividi free, oder doch nicht? Ish konnte bisher nicht helfen!

    Hallo Jaro, tja ich will es kurz machen, Du brauchst noch eine Karte von ISH, wo die tividi-free Programme freigeschaltet sind (gegen einmalige Gebühr).

    Dann empfängst Du auch SAT1, Proll7 und Co. :D

    Es ging vor einigen Tagen auch mit der Premiere-Karte, und alle freuten sich schon...doch angeblich ein Versehen von ISH, nun ist nur noch RTL "offen". Warum grade der Sender, weiss auch keiner.

    Also ist wieder fröhliches Karten wechseln angesagt. :eek:

    Gruß vom DVB_Tiger
     
  4. Jaro

    Jaro Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    7
    AW: tividi free, oder doch nicht? Ish konnte bisher nicht helfen!

    Danke Sehr, ich merke schon dieses Forum wird mir in Zukunft alle Fragen beantworten :D *freu*

    Noch eine kleine: Laufen die Karten parallel? Oder warum sagtest Du "wechseln"? Habe ja noch einen zweiten Slot.. aber ob sich die Anschaffung für die Sender lohnt. (CI Modul).. hmmm.. kostet irgendwas um die 19,00 EUR im Jahr an ISH oder?
     
  5. DVB_Tiger

    DVB_Tiger Senior Member

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Samt und Seidenstadt
    Technisches Equipment:
    Samsung 55HU7590 UHD
    VU+ Solo 4k
    Dreambox 500HD
    AW: tividi free, oder doch nicht? Ish konnte bisher nicht helfen!

    Puhh, vom iPdr9800C hab ich keine Ahnung, ob der beide Smartkarten parallel kann.

    Wenn die Premierekarte in beiden "Schlitzen" läuft, denke ich mal das da auch ISH-Karte drin läuft (gleiches Verschlüsselungs-System). Aber vielleicht klärt Dich da ein anderer auf.

    Hab nur den Humax PR-Fox C hier, da muss ich immer wechseln und am PC sowieso.

    "Durch Zahlung der einmaligen Aktivierungsgebühr erhalten Sie die tividi SmartCard, die zur Entschlüsselung der tividi Programme notwendig ist"
    Aktivierung kostet einmalig 19,95. Nicht pro Jahr. Musst Du wissen ob Dir die freeTV Programme das wert sind. Auf die gleiche Karte lässt sich ja dann später auch alles andere von ISH freischalten.

    Am Besten Du liest mal das Ish-FAQ http://www.ish.de/service/ishdigital/faq.html.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2006
  6. Jaro

    Jaro Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    7
    AW: tividi free, oder doch nicht? Ish konnte bisher nicht helfen!

    Danke für die Info, ich habe nur einen Slot, indem die Premiere Card funkt, in den anderen KÖNNTE ich ein CI Modul reinstecken.

    Muss man recherchieren, ob das parallel klappt, kämen also noch die ca. 200 EUR afaik für das Modul, werde ich mal eine Nacht drüber "Klingeltonwerbung" hören :D
     
  7. DVB_Tiger

    DVB_Tiger Senior Member

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Samt und Seidenstadt
    Technisches Equipment:
    Samsung 55HU7590 UHD
    VU+ Solo 4k
    Dreambox 500HD
    AW: tividi free, oder doch nicht? Ish konnte bisher nicht helfen!

    Hmm, CI-Modul, z.B. das Alphacrypt-Light, gibt es aber schon günstiger....schalt mal die "Klingeltonwerbung" ab und informier Dich mal... :rolleyes:
     
  8. Jaro

    Jaro Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    7
    AW: tividi free, oder doch nicht? Ish konnte bisher nicht helfen!

    Stimmt, habe mich nun informiert, kostet wohl um die 50,00 EUR, das ginge. Mit Klingelton meinte ich schon scherzhaft, ob sich das alles lohnt für die Privaten ;)..

    Nun muss ich nur gucken ob das CI Modul und die Premiere Karte parallel gut laufen :)
     

Diese Seite empfehlen