1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tividi free mit DBox2?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von udoh, 3. Januar 2007.

  1. udoh

    udoh Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe noch eine Nokia D-Box2 am Iesy-Kabel hängen. Leider habe ich keine Smartcard und kann nur die Öffentlich rechtlichen Sender sehen. Ich wollte mir jetzt Tividi free freischalten lassen (soll ja angeblich gegen einmalige Gebühr) möglich sein. Ich habe deshalb gerade bei Iesy angerufen und die Dame an der Hotline sagte mir, dass ich in jedem Falle einen neuen Reciever mieten müßte, denn sie würden keine einzelnen Karten mehr verschicken.

    Stimmt das so? Ich möchte eigentlich die D-Box2 weiter verwenden, wie kann ich das tun? Wo bekomme ich eine passende Smartcard her, wenn nicht von Iesy?

    Danke schon mal für hilfreiche Antworten.

    Gruß aus Frankfurt
     
  2. Heron66

    Heron66 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    138
    Ort:
    ISH-Land
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2, TT Micro, Humax PR-Fox alles Kabel
    AW: Tividi free mit DBox2?

    Seit 1.1.07 wird Tividi Free nur noch in Kombination mit einem digitalen Anschluss (1,41€ Aufpreis mtl.) + Receiver angeboten. Freitags-Buli-Spiel ist dann auch zu sehen. Die Tividi SmartCard müsste dann allerdings auch in der D-Box2 funktionieren, da diese auch für Tividi geeignet ist.
     
  3. Hagan

    Hagan Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    196
    AW: Tividi free mit DBox2?

    Nicht wirklich. Sie werden wohl eine dieser neuen Karten ausliefern, die nur mit dem mitgelieferten Tividi-Receiver funktionieren.
    Es sei denn, Du bestehst ausdrücklich auf einer I02 Karte, und schaffst es, sie irgendwie zu überzeugen...
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Tividi free mit DBox2?

    ... selbst für die Pay-TV-Pakete Tividi, arena und Premiere (tividi) ist ein "digitaler Kabelanschluss" Grundvoraussetzung. Iesy/ish liefern nicht mehr nur eine Smartcard, sondern auch automatisch den passenden Receiver, mit dem sich die Angebote problemlos nutzen lassen.
    Die mitgelieferte Smartcard läuft ausschliesslich in Receivern die sich als Tividi-Receiver zu erkennen geben. Aktuell sind das der "TechnoTrend micro 254" und der "Samsung DCB B360G", darüber hinaus wurde vor einigen Monaten der "Humax UM-Fox C" angekündigt. In anderen Receivern funktioniert die von ish zur Verfügung gestellte Smartcard nicht, auch nicht im alten Tividi-Receiver "Humax PR-Fox C".

    Das Ende der I02-Karten scheint extrem nah und ich bezweifele mal ganz stark, dass ish/iesy überhaupt noch I02-Karten ausgeben werden. Somit bleiben dann Receiver wie z.B. die D-Box für die Nutzung am ish/iesy-Kabelanschluß außen vor. Erstmal betrifft das nur die Neukunden. Bestandskunden werden b.a.w. wohl ihren Receiver mit der in ihrem Besitz befindlichen I02- bzw. I01-Smartcard nutzen können. Der Zustand könnte sich mit dem Ende der Vertragslaufzeit aber ändern ...
     
  5. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    550
    AW: Tividi free mit DBox2?

    Mir wurde von Iesy genau das gleiche gesagt. I02 Karten werden nicht mehr ausgegeben. Bei Verlängerungen sind die sich wohl unschlüssig.

    Es war ja schon lästig, zwischen Premiere und Tividi immer die Karten zu wechseln, aber wenn man jetzt im schlimmsten Fall auch für beide Angebote zwei Receiver braucht, dann ist das echt der Gipfel.
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Tividi free mit DBox2?

    Solangsam gehen mir die Monopolstellungen der jeweiligen KNB auf den geist.

    Würden wir noch Kabel haben und mir einer einen Zwangsreceiver auf den Tisch stellen und sagen friss oder stirb dann würde ich die Konsequenzen ziehen.

    Die Premiere zertifizierten Receiver sind schon schlimm. Aber das was ISH für schrott abliefert ist kaum noch zu toppen.

    Man muss das so sehen. Nicht wir sind vom KNB abhängig sondern der KNB vom Kunden...
     
  7. chubby

    chubby Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    201
    Ort:
    FRA
    Technisches Equipment:
    Samsung Zwangsreceiver von Unitymedia - das Ding erfüllt seinen Zweck
    Thompson 1101 IPTV Box
    AW: Tividi free mit DBox2?

    Ich habe Mitte 2006 von iesy einen Humax PR-Fox C bekommen, in dem funktioniert eine UM irgendwas ... (?) Karte ohne Probleme. Meinst du, dass dies schon ein 'Humax UM' ist? Eine 'ältere' K02 Premiere Karte funktioniert auch weiterhin in diesem Receiver.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2007
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Tividi free mit DBox2?

    @chubby

    ... wenn du einen Humax PR-Fox C erhalten hast, dann wirst du auch eine I02-Karte erhalten haben (rechts neben dem Strichcode der Karte steht eine Vertikale Ziffernfolge. Wie lauten die 3 letzten Stellen ?).
    Ein Humax UM-Fox C wird es nicht sein, weil es denn noch nicht gibt. Theoretisch wäre es auch möglich, dass aus dem Humax PR-Fox C per Softwareaupdate ein Humax UM-Fox C gemacht wird. Dazu müssen entsprechende Kunden aber erstmal mit neuen Smartcards versorgt werden. Aber ob das tatsächlich realisiert wird, steht auf einem ganz anderen Blatt ...
     
  9. chubby

    chubby Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    201
    Ort:
    FRA
    Technisches Equipment:
    Samsung Zwangsreceiver von Unitymedia - das Ding erfüllt seinen Zweck
    Thompson 1101 IPTV Box
    AW: Tividi free mit DBox2?

    @mischobo:

    In der Tat, eine I02 Karte, ich hatte es mit der Nagra ID verwechselt, die UM-02 ist ...
     
  10. udoh

    udoh Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Tividi free mit DBox2?

    Na prima,
    das bedeutet also, dass ich mit meiner D-Box2 kaum weiter komme, oder gibt es vielleicht die Möglichkeit über andere Wege als von Iesy an eine I02 Karte zu kommen? Vielleicht gebraucht? (sorry bin neu in dem Thema)

    Ich werde definitiv keinen weiteren Reciever mieten! Wenn das so nicht geht verzichte ich auf RTL& Co!

    Viele Grüße
     

Diese Seite empfehlen