1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Titanic auf RTL

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Johnny, 19. Januar 2003.

  1. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    Anzeige
    moin

    au man... wie kann man so nen film in Vollbild senden.... echt ne augenqual....

    dachte wenigstens hier hat RTl mal ein einsehen....

    schade

    greets
    Johnny
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Dann sieht man immer nur die Mitte des Schiffes läc
    Der ORF machts aber auch nicht besser- vielleicht hat das Filmstudio nur die Krüppelversion zur Verfügung gestellt.
    Am schlimmsten bei RTL ist jedoch die Bitrate von ungefähr 2,3-3Mbits. Da wird so manche Rundung eckig hehe.
     
  3. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Egal in welchem Format der Film gesendet wird und mit wieviel Kitsch er überzogen ist, meine Freundin hat gerade wieder einen Fluss geheult obwohl sie ihn bestimmt schon 5x gesehen hat und auch bei mir werden die Augen feucht wenn ich die letzte halbe Stunde sehe... ein schöner Film!
     
  4. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin,

    stimmt, is mir auch aufgefallen... echt was kriselig... und am ende haben sich auch noch nicht mal gewartet bis das bild dunkel ausblendet, sondern diese werbe/darsteller maske schon in die helle lampe reingeblendet....

    naja... egal.. für lau... läc

    greets
    Johnny

    P.S. ich kann echt nicht verstehen was an dem Milchbubi dran ist... und so romantisch das man abheulen muss finde ich ist der echt nicht... aber das kommt natürlich sehr auf die individuelle und persönliche Sensibilität an... breites_

    nun, ich bin wohl zu unsensibel... oder liegst daran das is single bin und hetero ??? breites_ breites_ breites_

    <small>[ 20. Januar 2003, 00:06: Beitrag editiert von: Johnny ]</small>
     
  5. AlterEgo

    AlterEgo Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    238
    Ort:
    NRW
    Anders gefragt:

    Single? Vielleicht liegt's daran, daß Du zu unsensibel bist? winken

    Aber mal im Ernst:

    Titanic auf RTL - das könnte ich mir nicht antun! Ebensowenig wie "Vom Winde verweht".

    Wie kann bei driffzich Werbeunterbrechungen überhaupt erst mal die Stimmung zum Heulen aufkommen?! w&uuml;t
     
  6. Finesse

    Finesse Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    404
    Ort:
    Konstanz
    Naja ist mir auch schon aufgefallen dass vor allem Schwule und Frauen diesen Film gut finden. Ich habe ihn vom Flohmarkt als US-NTSC-Laserdisc gekauft (für damals 10 Mark) und ich habe ihn 1x angeschaut (immerhin Letterboxed Deluxe Edition mit AC3 DD 5.1). Das hat mir auch gereicht. Ich bin zwar auch schwul aber geheult habe ich nicht. Der Film ist irgendwie so wie plätscherndes Wasser - keine Höhen und keine Tiefen - alles auf die beiden Hauptdarsteller zugemünzt.

    Ich frage mich nur, wie man das Pan&Scan zeigen kann - dann sieht man ja gar nichts mehr.

    Pascal
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    RTL argumentiert immer noch mit "unsere Gucker haben meist 4:3 TV's", denen will man eben 16:9 mit armdicken schwarzen Balken nicht zumuten. Damit haben sie im groben ja auch recht...wer einen 16:9 TV hat guck eh DVD oder Premiere l&auml;c

    Grüße
     
  8. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    war das die selbe Bildfassung wie bei der Free-TV Premiere? Hilfe, ab zu ProSieben und dort in unbeschnittenem 2,35:1 zeigen!
     
  9. xo-vision

    xo-vision Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Area 51
    Ich fand die kurzen Filmsequenzen zwischen den langen Werbeblöcken sehr langweilig ... wegen mir hätte man ruhig vier Stunden Werbung senden können :)

    (Wenigstens ist mir am Ende *der* Song erspart gebleiben)
     
  10. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    an der Quelle
    @xo-vision

    breites_ breites_

    Der ist gut mit der Werbung! Da darf dann aber nicht der Fritz Egner zwischendurch was aufsagen, wie bei SAT1.

    Tja, ORF1 müsste man haben entt&aum
     

Diese Seite empfehlen