1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tipps - LNB-Kauf

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von digital-Sigi, 11. Januar 2009.

  1. digital-Sigi

    digital-Sigi Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hi Leute!

    Ich würde mich um ein paar Tipps bezügl. LNB-Kaufs bitten.
    Ich bin kein Fernsehtechniker oder so, kann aber zumindest mit Schraubenschlüssel, Schraubendreher und Kombizange umgehen :LOL: und habe auch meine alte Satellitenanlage installiert. Aber das heißt dass ich mich mit der Technik an sich nicht so gut auskenne!

    Ich habe mir vor einigen Jahren eine Satellitenanlage zugelegt. So ein Billig-Komplettangebot von Conrad. Inzwischen habe ich jedoch die Schüssel selbst durch eine Kathreinschüssel getauscht (zwecks Stabilität der Halterungen usw.) und auch der Multischalter musste gegen einen "sauteueren, aber qualitativ sehr guten" Kahtrein-Multischalter weichen.

    Somit habe ich noch eine Schwachstelle. Das LNB. Das ist noch das ursprüngliche Billigteil (keine Ahnung welche Marke, kennzeichnung oder so). Auf alle Fälle handelt es sich um ein digitales LNB (ich glaub Quattro - also ich komme zumindest mit 4 Eingängen auf den Multiswitch).

    In den letzten Tagen habe ich aber damit ein paar Probleme. Irgendwie funktioniert der Empfang nicht mehr richtig. Ich bin mir zwar nicht zu 100% sicher ob es am LNB liegt oder ob sich die Schüssel gedreht hat, aber wenn ich nun schon aufs Dach steigen muss, dachte ich mir dass ich auch gleich dieses Billig-Teil rausschmeiße.

    So. Nun aber zu meinen Fragen.
    Ich möchte mir nun ein angemessenes LNB zulegen (nicht zu teuer aber sollte auch kein Billigschrott oder so sein).
    Was sollte man denn bei einem LNB beachten?
    Gibt es irgendwelche zukunftsorientierte Technologien die man evtl. bei einem Neukauf beachten sollte?
    Welche Marke / Hersteller oder sogar dirket welchen Typ könntet Ihr empfehlen?

    Zur Info:
    An dem Multischalter hängen zur Zeit 5 Receiver. Könnte aber noch weitere 3 anschließen.

    Danke.

    Schöne Grüße
    Digital-Sigi
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tipps - LNB-Kauf

    Nun, wenn Du einen CAS verwendest, liegst Du mit einem Kathrein-LNB der neuen Generation (UAS 584/585) auf der absolut sicheren Seite.
     
  3. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Tipps - LNB-Kauf

    Du kannst Dir beim Kathrein CAS Spiegel auch einen LNB-Adapter anbauen und dann jedes beliebige 40mm Standart-LNB einbauen.
    So ein Adapter kostet zwischen 15 und 30 Euro.:)
    z.B. ALPS, CHESS oder HUMAX LNBs funktionen ganz tadellos. ;)
    Damit kannst Du Dir die teuren Kathrein LNBs sparen.
     
  4. digital-Sigi

    digital-Sigi Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Tipps - LNB-Kauf

    Alles klar und vielen Dank für die Tipps!
     

Diese Seite empfehlen