1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tipps für Kauf DVD/VHS-Viedeo-Recorder

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Lorivo, 11. April 2009.

  1. Lorivo

    Lorivo Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    wer kann mir einen Rat geben. Welches sind Eurer Meinung nach die besten
    DVD/Video-Recorder ?

    Danke im Voraus für evtl. Antworten und schöne Ostern :)
    Lorivo
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.507
    Zustimmungen:
    2.364
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Tipps für Kauf DVD/VHS-Viedeo-Recorder

    Du meinst ein DVD/VHS-Kombigerät? Mit oder ohne Festplatte?

    Wenn du eins mit Festplatte willst (was für mich das einzig Sinnvolle wäre), kommt eigentlich nur das Flaggschiff von Panasonic in Frage:

    Panasonic DMR EX 98 VEG DVD-, VHS- und: Amazon.de: Elektronik

    Ich hatte mal mit dem Gedanken gespielt, das Vorgängermodell zu kaufen. Hab dann aber wegen des hohen Preises doch davon abgesehen und einen DVD/Festplattenrecorder ohne VHS gekauft. Einen funktionsfähigen VHS-Recorder habe ich noch, der wird bei Bedarf an den DVD/HDD-Recorder angeschlossen, und damit ist Überspielen von alten VHS-Videos eigentlich auch nicht komplizierter als mit einem Kombigerät. Und neue Aufnahmen macht man ja sowieso nur noch auf DVD oder HDD.
     
  3. Lorivo

    Lorivo Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Tipps für Kauf DVD/VHS-Viedeo-Recorder

    Danke für Deine Antwort.
    Ja, ich meinte ein so ein Recorder-Kombigerät für DVDs und VHS, allerdings ohne Festplatte.
    Da ich es doch relativ selten gebrauche und auch gehört habe, dass es nicht einfach sein soll, bei einer Festplatte alles zu "programmieren", ist mir der Preis für meine Zwecke einfach zu hoch.
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.507
    Zustimmungen:
    2.364
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Tipps für Kauf DVD/VHS-Viedeo-Recorder

    Das Programmieren ist mit Festplatte genauso einfach oder schwierig wie bei Geräten ohne Festplatte. Und die Verwaltung der aufgenommenen Sendungen ist bei einem Festplattenrecorder kinderleicht und übersichtlich. Die Frage ist halt, was du mit dem Gerät überhaupt vorhast. Die Kombi aus DVD und VHS lohnt sich ja eigentlich nur, wenn drei Dinge zusammenkommen:

    - Es sollen viele VHS-Videos digitalisiert werden
    - Es ist kein funktionierender VHS-Recorder mehr vorhanden
    - Es soll Platz gespart werden.

    Wenn du noch einen funktionierenden VHS-Recorder hast, würde ich zur Anschaffung eines DVD/Festplattenrecorders ohne VHS raten. Gibt's z.B. von Sony oder Panasonic in sehr guter Qualität für ca. 300 Euro.

    Und selbst wenn du keinen VHS-Recorder mehr hast: Dann lohnt es sich evtl., einen gebrauchten bei e*bay zu ersteigern.

    Falls dich das alles nicht überzeugen kann und es doch unbedingt ein DVD/VHS-Kombigerät sein soll:
    Panasonic DMR-ES 35 VEGK DVD VHS Recorder Farbe schwarz: Amazon.de: Elektronik
     
  5. Lorivo

    Lorivo Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  6. Lorivo

    Lorivo Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Tipps für Kauf DVD/VHS-Viedeo-Recorder

    Hi, kannst du mir bitte noch einen Tipp geben (wie gesagt, so gut,wie NULL Ahnung :confused: ......) welche DVDs man am besten kauft? Und vielleicht noch erklären, welche sich besser eignen DVD-R oder DVD-RW, welche Überspielgeschwindigkeit usw.? Sorry, dass ich so viele (blöde) Fragen habe.
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.507
    Zustimmungen:
    2.364
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Tipps für Kauf DVD/VHS-Viedeo-Recorder

    Die Überspielgeschwindigkeit wird sowieso vom Recorder bestimmt, und alle im Handel erhältlichen Rohlinge sind eigentlich für 1- bis 16-fache Geschwindigkeit geeignet. Welche Marke man am besten nimmt? Keine Ahnung, die werden sowieso alle in denselben Fabriken in China oder Indien hergestellt. Ich hab 'nen Sony-Recorder und nehme nur Sony-Rohlinge. Ist aber purer Aberglaube. ;)

    Für Sendungen, die du nur einmal gucken und dann wieder löschen willst, musst du natürlich RW-Rohlinge nehmen, weil nur die wiederbespielbar sind. Zum Archivieren nimmt man dagegen DVD-R oder DVD+R. Ob Plus oder Minus, kommt auf den Recordertyp an, da musst du dann mal in die Bedienungsanleitung gucken.

    Aber noch mal die Warnung: Einen Recorder ohne Festplatte halte ich persönlich für Unsinn.
     
  8. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Tipps für Kauf DVD/VHS-Viedeo-Recorder

    Zustimm.
    Vor allem wenn man bedenkt, dass die DVD-Laufwerke bei DVD-Rekordern sich meistens als erstes verabschieden.
     
  9. Lorivo

    Lorivo Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Tipps für Kauf DVD/VHS-Viedeo-Recorder

    Danke für Eure Antworten. Da ich das Geld nicht habe, kann ich mir leider keinen Festplatten-Recorder leisten und muss evtl. ein paar Monate noch abwarten.
     
  10. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Tipps für Kauf DVD/VHS-Viedeo-Recorder

    Kommt drauf an. Hast du einen VHS-Rekorder?
    Der oben verlinkte Panasonic (ohne HDD) kostet fast 300. Mit Festplatte aber ohne VHS bekommt man für ca. 200 (Sony) oder 250 (Panasonic) einen Rekorder.
    Sollte sich dein VHS-Rekorder verabschiedet haben, dann ist es natürlich etwas anderes.
     

Diese Seite empfehlen