1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tipps für Digitale Sat Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von nols, 4. November 2007.

  1. nols

    nols Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hi, brauche ien paar Tipps von euch;)

    1. Welche Kabel sind gut? 1x für draussen, vom LNB ins Haus und 1x für innen halt vom Hauswirtschaftsraum zu den Receivern. (Bitte abgeschirmtes, wegen DECT-Telefonen)

    2. Wir haben ein Twin-LNB, aber mehrere Teilnehmer, ist es sinnvoll einen Quad zu kaufen oder einen Multiswitch, wenn Multiswitch, dann bitte einen guten empfehlen;)

    3. Könnt ihr mir eine gute Sat-Schüssel empfehlen, nicht zu groß, habe immoment glaub ich ca. 60cm.

    Danke

    Wir haben noch einen SPAUN SMS 3601 NF hier, lohnt sich es den zu verkaufen? Der is ja nur analog fähig?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2007
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Tipps für Digitale Sat Anlage

    Abgeschirmt sind sie alle. ;-)

    Wichtig ist die korrekte Verlegung (keine scharfen Knicke, keine Beschädigungen) und die richtige Montage der F-Stecker/Dosen.
    Ferner gleich aus dem Kabelresten und den F-steckern Verbindungskabel für die Verbindung Receiver-Antennendose anfertigen. Die fertigen (mit angeschweisten Steckern) sind meist Mist und oft eine Ursache für das DECT Problem.

    Ansonsten kann man mit dem Kabel nicht viel falsch machen.
    Das hier ist z.B. O.K.
    http://kathrein.de/servicede/produktsuche.cfm?id=392&sprache=de
    Geht aber auch jedes andere mit vergleichbaren (besser geht natürlich auch) technischen Daten (Sofern sie glaubhaft sind).

    F-Stecker passend zum Kabeldurchmesser kaufen. Da kauft man am besten gleich ne Tüte voll bei eBay (Da kommen ja einige zusammen). Die gibts da günstig. Auch einige F-Verbinder nicht vergessen.

    Ferner, wenn du die Kabel eh neu ziehst, gleich zwei Kabel zu den Receivern ziehen (wenn geht). Der Wunsch nach einem Twin Receiver kommt manchmal schneller als man denkt.
    Dann als Dosen Twin Sat Dosen kaufen (Die haben Anschlüsse für zwei Antennenkabel).

    Multischalter ist schon empfehlenswert. Dann brauchst du ein Quattro-LNB.

    Wenn du einen guten suchst, warum bleibst du nicht bei Spaun? Die sind gut.
    (Ansonsten bei der Wahl des Multischalters auf den Stromverbrauch achten)

    Wenn du ihn los wirst. Besser als auf den Müll schmeissen.
    Aber der Bedarf an 3/8er Multischlatern dürfte wirklich nicht sehr hoch sein.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2007
  3. nols

    nols Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    22
    AW: Tipps für Digitale Sat Anlage

    Danke:winken:

    Also wegen dem Kabel, ich brauch halt eins was eine sehr hohe und gute Abschirmung hat, weil wir immoment das problem mit DECT haben:(

    Achja und kann ich den Multiswitch den wir haben auch bei der neuen Digitalen Anlage verwenden?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Tipps für Digitale Sat Anlage

    Das Problem dürftest Du nur auf DSF und Tele 5 haben.
    Alle anderen Sender sind davon nicht betroffen.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Tipps für Digitale Sat Anlage

    Man braucht keine sehr hohe oder sehr gute Abschirmung. Die normale reicht.
    Wenn du im Moment das DECT Problem hast, dann hast du irgendwo einen Fehler in der Abschirmung (Kabel kaputt oder Stecker schlecht montiert).
    Oder dein Kabel ist zu schlecht (D.h. es liegt bei den Werten weit unter dem geposteten).

    Aber du kannst dir natürlich auch bessere kaufen (besser geht immer ;-) ).
    Z.B. sowas http://kathrein.de/servicede/produktsuche.cfm?id=619&sprache=de

    Gibt natürlich auch noch andere Kabelhersteller mit vergleichbaren (oder besseren) Kabeln.

    Wobei du da bei den eBay Wunderkabeln aufpassen solltest. Irgenwelche super tollen technischen Daten sind schnell mal im Angebotstext hingeschrieben.

    Es ginge evtl. übergangsweise als Notbehelf sofern du nur Digitalreceiver nutzt. Aber was richtiges wäre es dann nicht.

    cu
    usul
     
  6. nols

    nols Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    22
    AW: Tipps für Digitale Sat Anlage

    Ja! Aber das weiß ich selber-.-

    Ich wollte halt nur ein gutes Kabel.
    Und ob ich den Spaun Multiswitch auch bei der digitalen Anlage nutzen kann.

    Und welche Schüssel könnt ihr mir empfehlen?

    Sind dei Kabel denn auch für Draussen und Feuchtigkeit geeignet? Und welche Anschlüsse sollte ich an mein LNB machn, f-Stecker und noch irgendwelchen Schutz wegen Feuchtigkeit, da immoment dort das Wassser reingekommen ist und das Kabel dort vergammelt ist-.-
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2007
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  8. nols

    nols Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    22
    AW: Tipps für Digitale Sat Anlage

    Also...

    Ich werde mir das Kathrein LCD 95 als Kabel kaufen.

    Schüssel und LNB bleiben erstmal.

    Das mit den 2 Leitungen benötige ich nicht.

    Welche Steckdosen sollte ich kaufn, habt ihr mal nen Link?

    F-Stecker und Anschlüsse is klar, halt passende.

    Wie sollte ich das Kabel am besten untererdisch verlegen?
     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Tipps für Digitale Sat Anlage

    Gruß, Grognard
     
  10. nols

    nols Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    22
    AW: Tipps für Digitale Sat Anlage

    Ok.

    Dann das Kathrein LCD 95 für innen und LCD 99 für aussen;)

    Ist "Sternförmig"!

    Dann hab ich ja soweit alles:)

    Werde mal die Woche bestellen, habt ihr einen guten preisvergleich für die Artikel oder nen guten und günstigen shop?
     

Diese Seite empfehlen