1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tipp gesucht ... geht das mit dem technisat s2 oder s1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von maily, 22. Dezember 2013.

  1. maily

    maily Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community. Ich möchte folgendes erreichen. Ich suche einen SAT Receiver mit interner platte oder externen Anschluss der über ein app für android fer programmiert werden kann. Die aufgenommenen Filme sollen im LAN über dlna an einem Samsung smart TV der c Serie wiedergegeben werden können. Dies deshalb da ich zwei habe . Einen der im Dach steht wo der receiver dran soll und einen im Erdgeschoss im LAN. Zudem sollen die filme über LAN auf meinen whs2011 Server kopiert werden können damit ich sie ggf. Später von dort nochmal streamen kann. Würde das mit dem s1 od. S2 der ja recht günstig ist gehen. Oder eine andere Empfehlung? Ich würde mich über infos freuen.
     
  2. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Also mit den Digit Isio und Digicorder Isio funktioniert das. Ob der Fernseher mit den TS Daten umgehen kann, weiß ich aber nicht.

    Gruß Chris
     
  3. maily

    maily Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tipp gesucht ... geht das mit dem technisat s2 oder s1

    funktioniert der TechniSat Digital TechniStar S3 ISIO HDTV Satelliten-Receiver (HDMI, DVR-Ready, CI+, UPnP, Ethernet, SCART, USB...

    mit der neuen app von technisat?
     
  4. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
  5. maily

    maily Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tipp gesucht ... geht das mit dem technisat s2 oder s1

    deswegen würde ich den technistar s3 isio nehmen weil er eben schon isio hat..
     
  6. maily

    maily Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tipp gesucht ... geht das mit dem technisat s2 oder s1

    deswegen würde ich den technistar s3 isio nehmen weil er eben schon isio hat..
    wichtig ist nur das man gleichzeit eine AUFNAHME sehen kann während eine Sendung aufgenommen wird. das konnte schon mein uralter hyundai hss750
     
  7. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Tipp gesucht ... geht das mit dem technisat s2 oder s1

    Im Opener waren es etwas mehr Forderungen. Wenn er nur auf externe Festplatte aufzeichnen soll und gleichzeitig noch eine bereits gespeicherte Aufnahme angesehen werden soll kann das auch der TechniStar S1.
     
  8. maily

    maily Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tipp gesucht ... geht das mit dem technisat s2 oder s1

    die anderen forderungen.. waren im allgemeinen Kaufberatungsthread...


    also grundsätzlich sollte der

    TechniSat Digital TechniStar S3 ISIO HDTV das günstigste sein (internet 160 euro neu)

    und trotzdem hat das gerät das neue Isio was sonst erst die teureren Digit Produkte haben.


    Also Fernprogrammierung über Internet über eine Portfreigabe auf dem Internetrouter und Dyndns ging ja schon mit der alten App von technisat im android store mit dem hd s2.
    dann müsste der Technistar S3 das ja mit der neuen App auch können oder?

    Wichtig ist mir in jedem Fall das ich im Dach wo der Receiver stehen soll Filme ansehen kann die ich dort direkt aufgenommen habe (egal ob auf externe platte oder usb stick) und diese dann auch auf dem fernseher im Erdgeschoss über upnp/dlna zugriff ansehen kann.
    schön wäre natürlich eine interne HDD aber die geräte scheinen ne ganze ecke teurer zu sein..
     
  9. maily

    maily Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tipp gesucht ... geht das mit dem technisat s2 oder s1

    in einer Amazon Bewertung steht folgendes "Was ich sehr schade finde:
    Die auf die externe Festplatte aufgenommenen Filme (Format *.TS) lassen sich nicht über das Netzwerk streamen,
    da der Receiver nur Medien von anderen Servern abspielen kann, aber nicht selber ins Netzwerk sendet.
    Also er hat einen Mediaplayer, aber ist kein Mediaserver.
    Ebenso lassen sich die Filme nur bedingt auf anderen Geräten Abspielen,
    ausprobieren ist hier angesagt"

    stimmt das? Dann könnte er eben genau das nicht was ich unbedingt will. die im dach aufgenommenen filme direkt von meinem samsung smart tv der c serie im erdgeschoss abspielen (also zugriff vom fernseher im eg per dlna/Upnp) auf eine share auf dem sat receiver im dachgeschoss..
     
  10. bms

    bms Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tipp gesucht ... geht das mit dem technisat s2 oder s1

    Keine Ahnung ob das stimmt. Jedenfalls haben aber sowohl der Digit Isio S als auch der DigiCorder Isio S eine Serverfunktion. Ich denke für Deine nicht gerade bescheidenen Anforderungen wäre ein höherwertiges Gerät doch die bessere Wahl. Das hat natürlich seinen Preis.

    PS.: Wieso machst Du zu dem Thema drei Threads auf?
     

Diese Seite empfehlen