1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tipp für Quad-LNB mit integr. Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Xabbu, 8. Oktober 2004.

  1. Xabbu

    Xabbu Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich suche einen Quad-LNB mit integr. Multischalter, der mind. 4 besser noch 8 Ausgänge hat.

    Hat jmd. Erfahrungen und kann ein Modell empfehlen? ca. Preis?

    Danke + Gruß´:winken:
     
  2. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Tipp für Quad-LNB mit integr. Multischalter

    Servus,

    die einzigen Quad´s welche uns zufriedengestellt haben waren die Teile von der Fa. Preisner.

    Wenn Du 8 Anschlüße brauchst, würde ich Dir eine Kombination aus Quattro LNB und Multischalter empfehlen.

    Die Defektrate bei Quad LNB´s ist wesentlich höher als bei Quattros, bzw. es kommt so gut wie garnicht vor das diese Ausfallen, dafür haben wir öfters mit defekten Quad´s zu tun.
     
  3. Xabbu

    Xabbu Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    29
    AW: Tipp für Quad-LNB mit integr. Multischalter

    @FBonNet

    danke für deine Antwort.

    Ehrlich gesagt scheue ich mich ein wenig vor der Installation eines Multischalters, weil der zu allem Überfluss ne eigene Stromquelle braucht und ich unterm Dach kein Strom liegen habe.

    Die Verkabelung besteht doch aus 4 (Low H / V und High H / V ) koax-kabeln vom LNB zum Multischalter und dann vom MS entsprechend der anschlüsse (4 oder 8) jeweils ein Koax-Kabel zu jedem Endgerät. Zusätzlich die Stromquelle für den MS.

    Da derzeit von meinem Twin-LNB zwei Kabel (zu Endgeräten) weggehen empfinde ich es als einfacher, wenn ich einen Quad-LNB hätte und lediglich neue Kabel zu den Endgeräten ziehen müsste.

    Andere Frage noch. Ich habe eine Schüssel aus einem uralten "Billigangebot" ca. 60cm. Ich will künftig nur auf Astra gehen, also nicht mehrere Satelliten ansprechen. Reicht die alte Schüssel dazu aus, oder gibt es vorteile wenn ich eine neue kaufe (ggf. 85cm).Hat sich da technisch was getan? worauf muss ich achten?

    Dank und Gruß :winken:
     
  4. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Tipp für Quad-LNB mit integr. Multischalter

    Servus,

    es gibt auch stromlose Multischalter, wie den Kathrein EXR 504 oder EXR 514.

    Die Dinger bieten einen terestischen Eingang und jeweils 4 Teilnehmeranschlüße.

    Habe selbst sowas eingebaut, weil ich es nicht haben kann Strom zu verschwenden.

    Für einen guten Empfang und vorallem bei stromloser Verteilung wäre es sinnvoll eine 85er Schüssel einzusetzten.
     
  5. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Tipp für Quad-LNB mit integr. Multischalter

    Also in deinem Fall reicht ein Quad-LNB, du hast ja nur vier Endgeräte. Nimm halt ein (teureres) Markenprodukt, dann gibt es auch keine Probleme!

    60cm ist für eine Mehrteilnehmeranlage mit 4 Geräten schon etwas klein, ich empfehle mindestens 80cm. Vorteil: Schlechtwetterreserver, weniger störungsanfällig.

    Bitte beim Spiegel ebenfalls nur Marke nehmen (z.B. Fuba), die sind sehr stabil. Oder willst du alle paar Tage aufs Dach und den verbogenen Feedarm nachjustieren :D
     
  6. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany

Diese Seite empfehlen