1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timshift Fragen zum S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von kuerbis, 7. Februar 2006.

  1. kuerbis

    kuerbis Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Moin,
    Habe zwei fragen zur timeshift funktion des s2

    1.: ist es möglich, mit timeshift eine aufnahme zu machen und währenddessen auf anderen kanälen rumzuzappen?
    2.: ist es möglich, normal programmierte aufnahmen bereits während der aufnahme anzuschaun?

    Danke und gruß,
    kuerbis
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2006
  2. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Timshift Fragen zum S2

    Beides kein Problem. Du kannst während einer Aufnahme eigentlich alles machen. Anschauen, anhalten, vorspulen, umschalten, auschalten, dann wieder einschalten und weiterschauen....Alles was man sich so vorstellen kann geht.
     
  3. Wolf63

    Wolf63 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    329
    AW: Timshift Fragen zum S2

    Eine sympathische Eigenschaft des S 2 ist übrigens, daß, wenn man sich eine Aufnahme ansehen will, die noch aufgezeichnet wird, diese Sendung automatisch am Anfang der Aufzeichnung startet. (Natürlich kann man auch über die Opt-Taste "live" einstellen, wenn man die Aufzeichnung in Echtzeit ansehen will).
    Das zählt zu den berühmten Kleinigkeiten, die kein Testbericht erwähnt und die man meist noch nichtmal bemerkt, wenn man die Bedienungsanleitung durchliest. Aber davon hat der Digicorder viele.
     

Diese Seite empfehlen