1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

timeshift Funktion

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von foren-sniper, 28. Dezember 2010.

  1. foren-sniper

    foren-sniper Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ein Frage zum HUMAX:

    Handelt es sich um "echtes" timeshift?

    Hintergrund: Ich hatte mal einen alten PACE bei dem konnte ich bis zu 90 Minuten shiften, dann spielte er automatisch ab. Jetzt hatte ich mir einen MEDION gekauft und bei dem Gerät gibt es zwar auch eine - sogenannte - timeshift Funktion. Aber hier bedeutet es eigentlich nichts anderes, als dass der Receiver 2 Stunden direkt aufzeichnet und dann auf live schaltet. Im Extremfall ist es also so, dass ich nichts von der Aufzeichnung sehen kann.

    Beispiel: Um 20h15 timeshift für "Tatort" gestartet und um 21h15 auf play gedrückt. Das Gerät schaltet um 22h15 auf live um - damit fehlen 30 Minuten vom "Tatort". Eigentlich sollte die "gesehene" Zeit von den 2 Stunden abgezogen werden, also hinten wieder drangehängt werden.

    Wie funktioniert das bei dem HUMAX iCord?
     
  2. tiger1

    tiger1 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: timeshift Funktion

    würde mich auch interessieren...

    beim humax 9700S geht das!
    da der icord aus dem gleichen haus ist, würde ich es vermuten, aber eine bestätigung eines besitzers wäre nett! :)
     

Diese Seite empfehlen