1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"timeshift" funktion beim streamen?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mdi, 17. April 2004.

  1. mdi

    mdi Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    647
    Anzeige
    bin gerade dabei, ein wenig das streamen zu üben...

    dabei ist mir aufgefallen, dass ich während des aufnahmevorgangs mit wingrab die datei, die gerade auf den rechner gespielt wird, gleichzeitig mit vlc ansehen kann. dies natürlich vom anfang der aufnahme an und somit zeitversetzt.

    beeinträchtige ich damit die aufnahme?

    oder hab ich wiedermal was rausgefunden, was alle anderen eh schon lange wissen? sch&uuml
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist schon bekannt. winken
    Das geht sogar mit der D-Box1. :cool: winken
    Gruß Gorcon
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Was? Das geht echt .... boah!

    *gleichAusprobier*
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    So habs mal probiert. Naja läuft eher mittelprächtig. Habe aufgenommen und den Movieplayer gestartet -> ging wunderbar.

    Habe dann den Movieplayer gestoppt. Leider blieb dann der Bildschirm schwarz und NGrab hat auch nix mehr gestreamt. entt&aum

    Wahrscheinlich kommt die 10 MBit Karte beim Stream zum PC und abspielen des Films von PC zu Box auch an ihre Grenzen.
     
  5. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    @solid2000
    mdi hat geschrieben das er die laufende aufnahme mit dem vlc angeschaut hat. Ich vermut aber das er es nicht mit dem Movieplayer/vlc auf der DBox2 angeschaut hat, sondern nur mit dem vlc auf dem PC.

    Je nach Kanal ist es wie du geschrieben hast gar nicht möglich weil die 10Mbits zu langsam sind.
     
  6. mdi

    mdi Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    647
    ja, genau so ist es. ich streame mit wingrabE und öffne während des streams die datei mit dem vlc player. also schaue ich den film (die datei) an, während sie im hintergrund weiter abgespeichert wird.

    klappt ganz hervorragend...bisher.
    und im moment bin ich auch noch gleichzeitig im internet. währenddessen telefoniere ich übrigens auch noch per freisprechfunktion...
    ich glaube, ich versuch das jetzt mal auf einem bein läc

    aber was lese ich da? wie kann ich denn mit dem player die filme am tv anschauen?
     
  7. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Einfach TV einschalten winken und Du kannst den Sender im Fernsehen anschauen der gerade gestreamt wird. :cool:

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  8. mdi

    mdi Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    647
    ne, geht nicht. ich mache gerade ´nen handstand...

    aber mal im ernst. darüber habe ich eigentlich noch gar nicht so nachgedacht als neu-neutrino-streamer. gibt es eine möglichkeit, über das netzwerk die dateien am tv anzusehen?
     
  9. PaoloPinkel

    PaoloPinkel Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    294
    Ort:
    Woanders

Diese Seite empfehlen