1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TimeShift bricht ab beim UFS 821

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von pmichael, 19. April 2006.

  1. pmichael

    pmichael Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Moin !

    ich hatte jetzt zweimal das Phänomen, dass beim TimeShift die Wiedergabe abbrach (springt zurück in den aktuellen Stream). Ich konnte sauber zurückspulen und habe alle Bilder gesehen. Bei der erneuten Wiedergabe ab dem Abbruch hat er wieder abgebrochen.
    Es war nicht möglich den Rest der Sendung anzusehen.

    Kennt das jemand ?

    Mir scheint das bei beiden malen zu dem Zeitpunkt passiert zu sein, wo die Sendung im originalen Stream zu Ende war.

    HDD Kapazität war genug vorhanden. Ich bin mir sicher, auch der für TimeShift reservierte Bereich hat ausgereicht. (Abbruch nach ca. 75/90 min)

    Cheers
    Patrick
     
  2. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2006
  3. tito_puente

    tito_puente Junior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    59
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 821, FW. 1.01
    AW: TimeShift bricht ab beim UFS 821

    Meintest du diesen Unterpunkt der Bugs und Wishes-Liste? :confused:

    e) PLAY-Taste für Ausnahmeliste sehr ungeschickt, die gleiche Taste ist auch für die Einblendung der Zeitbalkens, geht aber erst wenn man im zeitversetzen Betrieb ist. Problem: mit Einblendung der Aufnahmeliste wird TS-Buffer gelöscht!
    Keine Änderung geplant!

    Irgendwie raffe ich das nicht, kann mir das mal einer genau erklären?
     
  4. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: TimeShift bricht ab beim UFS 821

    Nein, ich meinte den:

    c) Bei aktiviertem permanentem Timeshift und im TS-Betrieb wird bei gefülltem Puffer dieser gelöscht, die Sendung geht in den Live-Betrieb über.
    Beispiel: Timeshift auf 1 GB eingestellt, dann 15 Minuten „zurückgespoolt“ und zeitversetzt wiedergegeben => nach ca. 15 weiteren Minuten wird wieder in den Livebetrieb gewechselt, die geshifteten 15 Minuten stehen nicht mehr zur Verfügung!
    Hier sollte der Puffer nach dem FIFO-Prinzip arbeiten, d.h. es sollten immer die aktuellsten Informationen weiterhin zur Verfügung stehen!

    Gruß
    data68
     
  5. Elemental

    Elemental Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Buxtehude
    AW: TimeShift bricht ab beim UFS 821

    He data68, vielleicht solltest du deinen Punkt 2.3 mal in 1.3 umbenennen, damit die Durchnummerierung auch Sinn macht ;)
     
  6. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: TimeShift bricht ab beim UFS 821

    Na da sieht man mal wieder: wenn ich einen Fehler mache, dann ziehe ich das auch konsequent durch ;-)

    UND WARUM SAGT MIR DAS ERST JETZT JEMAND?????

    Ist erledigt! Alle Spuren sind beseitigt - hehe.

    Gruß
    data68
     

Diese Seite empfehlen