1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timesharing-Zeiten Bloomberg+arte, Onyx+XXP, EuroNews+h1 bei Telecolumbus/KMG Hann.

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Gummibaer, 9. Oktober 2003.

  1. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Anzeige
    Hallo!

    Ich bastele gerade eine hübsche Senderliste mit Bildchen und allen Daten für meine Freundin, mir fehlen aber ein paar Infos (habe selbst Sat).

    Auf der Seite von Telecolumbus (www.kmg-hannover.de) fehlen in Der Frequenzliste für die analogen Sender bei einigen Kanälen die Angaben zu den Umschaltzeiten des Timesharing.

    Folgende Sender sind in der Liste angegeben:


    Kanal S05: VivaPlus (21-6h), Kinderkanal (6-21h)

    Kanal S13: Tele5 (20-6h), MTV2 (14-20h), 9live (6-14h)


    Es fehlen die Angaben zu Onyx/XXP, Euronews/h1(Offener kanal), sowie arte/Bloomberg/evtl. noch ein dritter?

    Ich habe bisher folgendes ermittelt:

    Kanal S11: Euronews (22:05-17:55h), h1 (17:55-22:05)
    (ausser am Wochenende, da pflanzt sich der Offene Kanal Samstags von 18:30-23:00h und Sonntags 16:00-0:30h auf den Platz von Euronews)

    Kanal S20: arte (14-3h), Bloomberg (3-14h)

    Kanal S25: Onyx (1-19h), XXP (19-1h)


    Kann jemand aus Hannover diese Daten bestätigen, bzw. korrigieren?

    Vor allem würde mich interessieren, ob arte von 21:00h bis 3:00h nur sein Testbild sendet, oder ob dort noch ein dritter Sender auf dem Kanal untergebracht ist.

    <small>[ 10. Okober 2003, 20:44: Beitrag editiert von: Florian ]</small>
     
  2. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Rostock
    Warum sollte arte ab 21 Uhr ein Testbild senden?
    Um 21 Uhr endet das Programm vom Kika und dort
    kommt dann VivaPlus.
     
  3. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Ja, habe ich doch geschrieben, dass mit KiKa/Vivaplus.

    Aber was bringt arte denn nun von 21:00-3:00? Trailer? Die offizielle Sendezeit von arte ist jedenfalls um 21:00h zu Ende.

    Deshalb ja meine Idee, dass man dort evtl. noch einen dritten Sender auf den Kanal gequetscht hat, RTL Shop oder so ein Blödsinn würde das dann höchstwahrscheinlich sein.
     
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Häh ..arte sendet immer von 14h00-03h00, dazwischen die typischen arte-Trailer winken
     
  5. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    @TV.Berlin:

    Lies den Thread noch einmal durch ...

    Du wohnst in einer anderen Stadt!
     
  6. Orgi

    Orgi Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Dresden
    Die Stadt ist doch egal, wenn es um die Sendezeit von Arte geht. Und die ist täglich von 14:00 bis 3:00. Wie der Sender nun eingespeist wird, ist unterschiedlich, aber ihr Programm senden sie in ganau dieser Zeit.
     
  7. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Sag ich doch, arte sendet von 14h-3h. Steht doch auch oben. Entweder wird arte so eingespeist oder noch in der alten Form (19h-3/6h). Wenn anders, dann wird gg. geltenes Recht verstoßen.
     

Diese Seite empfehlen