1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timerspeicherungen gehen verloren Digit HD8-S

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Aquos, 18. Januar 2010.

  1. Aquos

    Aquos Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    hallo und guten abend,

    gibt es hier ähnliche erfahrungen oder vielleicht tipps, den unser digit HD8-S vergisst scheinbar die timerspeicherung.
    wir haben über USB eine festplatte (die einwandfrei erkannt wird) angeschlossen, und bei 3 aufeinander (mit genügend zeitabstand) programmierungen, wird nur 1 film aufgenommen.

    vielen dank für eure tipps.........
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2010
  2. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Timerspeicherungen gehen verloren Digit HD8-S

    Hallo,

    Die Festplatte hat zufiel Stromverbrauch und läuft aus dem Standby nicht an.

    Probiere mal eine andere Festplatte, eine 2,5" WD My Passeport (achtung 320 MB hat bei mir nicht funktioniert) oder besser eine mit eigener Stromversorgung.

    Grüße.

    Horst.
     
  3. Aquos

    Aquos Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Timerspeicherungen gehen verloren Digit HD8-S

    danke für die antwort, ich habe eine 2,5" WD My Passeport angeschlossen, die aber einwandfrei funktioniert, und auch sofort ansprang......
     
  4. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Timerspeicherungen gehen verloren Digit HD8-S

    Hallo,

    Wen der HD8-S in betrieb ist OK, aber aus dem Standby nicht, versuche mal das gerät nicht in den Standby zu schalten und du wirst sehen es funktioniert.

    Grüße.

    Horst.
     
  5. TechniFreak

    TechniFreak Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Timerspeicherungen gehen verloren Digit HD8-S

    Hallo Aquos,

    es ist vielleicht eine blöde Frage, aber man weiß ja nie.

    Bist du sicher, dass die Aufnahme nicht zusammengefasst wurde?

    Der Receiver fasst aufeinanderfolgende Aufnahmen zu einer zusammen.

    Hast du Vor- und Nachlaufzeit programmiert?

    Wenn diese Zeiten sich überschneiden wird die Aufnahme auch zusammengefasst.

    Viele Grüße
    Technifreak
     
  6. Aquos

    Aquos Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Timerspeicherungen gehen verloren Digit HD8-S

    Hallo Technifreak,

    danke für den Tipp, werde ich einmal überprüfen.
    Der Receiver steht bei meiner Freundinn, möglich wäre es natürlich, hab ich bei meinem Receiver Digicorder HD K2 auch beobachtet, wobei da beide Teile im Titel aufgeführt wurden.
    Hat denn sonst noch jemand die Erfahrung gemacht, dass der Receicer aus dem Standby nicht aufnimmt, sonder eingeschaltet bleiben sollte.
    Als Platte benutze ich die WD My Passport 320GB die einwandfrei vom Receiver erkannt wird, und im Betrieb auch alle Funktionen (Timeshift usw) ausführt.

    Viele Grüsse
    Aquos
     
  7. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Timerspeicherungen gehen verloren Digit HD8-S

    Hallo,

    Genau diese Platte hat bei mir nicht funktioniert, das habe ich weiter oben geschrieben.

    Grüße.

    Horst.
     
  8. alf 64

    alf 64 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
  9. Aquos

    Aquos Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Timerspeicherungen gehen verloren Digit HD8-S

    Hier im Forum wurde aber sehr viel Gutes über die WD My Passport 320GB für den Digit HD8-S berichtet.
    Sie wird, wie ja auch schon von mir beschrieben, erkannt und führt im eingeschaltenen Zustand alle Funktionen einwandfrei aus.
     
  10. TheSoundman

    TheSoundman Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein UAS584/CAS60
    Technisat HD8-S
    Technisat MF4-S Plus (Zweitgerät)
    METZ Spectral 72
    SONY STR-DB1080QS mit Canton LE-Serie 07 (5.1) und AS50
    AW: Timerspeicherungen gehen verloren Digit HD8-S

    Kann ich auch so unterschreiben. Funktioniert 1A! Geht mit dem Receiver an, bei Nichtbenutzung in den Standby (will man spontex was aufzeichnen dauert es etwas, bis sie wieder anläuft), nach Timeraufnahmen und mit dem Ausschalten des Receivers wieder aus, nach EPG-Aktualisierung auch wieder aus.
    TimeShift funkt, aufnehmen und eine andere Aufzeichnung wiedergeben auch...

    Eigentlich tut sie das, wie es sich TechniSat gedacht hat... :D

    Und wach werde ich von der MyPassport auch nicht bei der EPG-Aktualisierung...!

    Allerdings wenn man versucht fünf Aufzeichnungen innerhalb von 20 Sekunden zu löschen dann startet der Receiver automatisch neu. Ist mir eben passeirt.

    Seltsam... :confused:

    Welche 320er habt Ihr? Das alte Modell oder schon das Neue? Ich habe noch das alte Modell bekommen... :love:

    Gruß

    TS
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2010

Diese Seite empfehlen