1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timerprogrammierung VCR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von manumuc, 24. August 2005.

  1. manumuc

    manumuc Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    seit einiger Zeit habe ich digitales Sat-TV, klappt auch alles ganz gut.
    Nur kann ich seitdem keine Timerprogrammierung am Videorecorder mehr eingeben. Ich kann wohl den Receiver (Radix DSR 9000 Twin) programmieren, komme aber beim Videorecorder (universum VR7053) nicht mehr ins Hauptmenü, um die Timerprogrammierung, wie im Handbuch beschrieben, via Sondereinstellungen -> Sat vorzunehmen.
    Wenn ich die Taste Menu drücke, gratuliert er mir zu meinem neuen Videorecorder, dann sucht er Sender (findet natürlich keine), ich kann dann noch Datum und Uhrzeit einstellen und das wars.
    Ich kann einen anderen Sender aufzeichnen, wenn ich Record drücke, als ich grad schau, nur eben die Timerprogrammierung geht nicht mehr.

    Kann mir bitte jemand helfen, bevor ich einen teuren Techniker bestellen muß?

    Vielen Dank.

    Manu
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Timerprogrammierung VCR

    Ich kenne Deinen Videorekorder leider nicht, ich versuche Dir trotzdem mal zu helfen: Vermutlich liegt das am fehlenden VPS-Signal, weil Du keine Sender programmiert hast und über Digital-Sat auch kein VPS-Signal gesendet wird, wenn es nicht möglich ist, das zu deaktivieren, dann musst Du dem Receiver mal analogen Antennenempfang vorgaukeln, da reicht manchmal schon ein Stückchen Draht, damit bekommst Du wenigstens noch ARD/ZDF, sofern sie bei Dir noch analog senden. Die speicherst Du dann einfach mal ab, nur dass der Videorekorder seine Zeit einstellt und Dir das Menü freigibt, jetzt kannst Du die Sondereinstellungen für reinen Sat-Empfang machen und dann sollten auch die Timer funktionieren. Ich hoffe, es klappt.
    Viele Grüße :winken:
    Brummi
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Timerprogrammierung VCR

    Kann man denn keinen Sender Manuell eintragen?
     
  4. huetchen

    huetchen Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    92
    AW: Timerprogrammierung VCR

    Beim Radix Twin funktioniert das folgend (Deine rekorderspezifischen Features mal außen vor gelassen)

    VCR entweder mittels Scart an den TV oder aber oldfashioned per Antennenbuchse an den TV.
    Programmierung des Receivers : Bekommst Du anscheinend hin, wenn ich Dich richtig verstehe

    Menue Aufruf VCR zum Programmieren:
    Wenn Du nun wie oben beschrieben den VCR angeschlossen hast gibts folgende zwei Varianten.

    Variante mittels Antennenkabel am TV:
    Receiver ausschalten, Videokanal am TV (meistens 0) aufrufen und Timer programmieren. Als Programm zur Aufnahme mußt Du den AV Kanal (heißt meisten auch AV bzw. L1 oder L2) auswählen.
    Variante mittels Scart am TV:
    Receiver ausschalten und dann sollte Dein TV automatisch den VCR haben.
    Programmieren wie oben.


    Ahhhh, sehe gerade was in Deinem Text, er ruft immer die Programmsuche auf:eek:

    Hm, im Setup des VCR sollte man auf manuelle Suche gehen können, dort einfach den Fernseher (meist 36) suchen lassen und dann speichern.
    Dazu ein simpes Antennkabel zwischen TV und Videorekorder klemmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2005
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Timerprogrammierung VCR

    Der VCR kann aber keinen TV finden, der hat schliesslich keinen Modulator :)
     

Diese Seite empfehlen