1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timerprogrammierung in V53 - Problem

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von mpf, 12. Mai 2010.

  1. mpf

    mpf Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,
    ich versuche gerade, 3 wöchentliche Timer an unterschiedlichen Tagen auf verschiedenen Sendern zu programmieren, ( So, Mo, Do), alle im Zeitraum 20:15 - 23:30. bei dem dritten Timer sagt er mir , Konflikt mit anderem Timer, aber Wöchentlich heißt doch einmal in der Woche, oder?
    Ist das ein Bug oder habe ich hier einen Denkfehler? :confused:

    Gruß

    MPF
     
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Timerprogrammierung in V53 - Problem

    eher ein bug.

    mach die beiden ersten mit der blauen taste inaktiv, programmiere dann den 3. und aktiviere dann wieder die beiden ersten.
     
  3. mpf

    mpf Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Timerprogrammierung in V53 - Problem

    Danke, Mr. Fantastic, für Deine Antwort.
    Genau das habe ich schon versucht, jetzt gerade nochmal, aber egal , welchen der 3 Timer ich zuletzt aktivieren möchte, es kommt immer Timerkonflikt. Ich habe jetzt erst mal den SL-100HD im Schlafzimmer mit einem der wöchentlichen Timer programmiert, wäre aber schön, wenn das hier gefixt werden würde. Also der nächste Wunsch für die V54.

    Gruß

    MPF
     
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Timerprogrammierung in V53 - Problem

    also ich habe ca.30 timer drin, etliche davon wöchentlich und keine probleme, allerdings benutze ich wegen dem loop-bug der v52 wieder die v50.
     
  5. mpf

    mpf Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Timerprogrammierung in V53 - Problem

    Ich werde mal auf die V50 zurückgehen und mich dann noch mal melden, aber wenns bei Dir geht, sollte es auch bei mir kein Problem sein.
    Danke
    MPF
     
  6. mpf

    mpf Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Timerprogrammierung in V53 - Problem

    Wenn ich die Timer aus dem EPG heraus programmiere, kann ich auch bei der V53 mehrere Timer "Wöchentlich" eingeben, wenn ich allerdings manuell programmiere, war bei 2 wöchentlichen Timern Schluß. War bei der V52 und V50 genau so bei manueller Eingabe, daher der Versuch über EPG. Werde daher in Zukunft EPG bemühen.

    Gruß

    MPF
     

Diese Seite empfehlen