1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timerprogrammierung bei laufender Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von jrp, 7. November 2005.

  1. jrp

    jrp Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Guten Abend alle miteinander.

    Ich hab mal ne Frage bezüglich der Timerprogrammierung.

    Es ist mir jetzt schon öfters passiert, daß ich eigentlich eine Sendung hätte programmieren wollen, während die Box grad am aufnehmen war.

    Über den EPG gestaltet sich das ja etwas schwierig, da ich ja dann unter Umständen den Sender wechseln müsste. Oder hab ich da was verpennt ?

    Ich kanns mir eigentlich nicht vorstellen, daß ich immer nur das EPG vom aktuellen Sender zu sehen bekomm.
    Das würde ja meine olle Pace 220 Box besser hinbekommen, wenn sie den EPG laden würde ;-)

    Viele Grüsse,
    Jürgen
     
  2. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    AW: Timerprogrammierung bei laufender Aufnahme

    In Sachen EPG ist die tvbox leider etwas rückständig. Es ist momentan kein senderübergreifender EPG in Form einer Programmübersicht möglich obwohl der eingebaute EPG-Cache dieses eigentlich ohne Probleme ermöglichen müßte. Vielleich kommt das Feature mal irgendwann. Das einzige was funktioniert ist folgendes: Man kann mit LIST die Senderliste aufrufen und mit INFO schaltet man zur Sender/EPG-now Ansicht. Hier kann man zwar durch die Senderliste browsen und die Info zur aktuellen und nächsten Sendung anschauen, aber nicht programmieren.


    Gruß
    Ryker
     
  3. jrp

    jrp Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Timerprogrammierung bei laufender Aufnahme

    Danke für die Antwort.

    Schade.

    Ich finde, das wäre keine Verbesserung für irgendwann, sondern für möglichst bald.

    viele grüsse,

    juergen
     

Diese Seite empfehlen