1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timeraufnahmen und gleichzeitig fernsehen

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Ulla44, 15. Januar 2011.

  1. Ulla44

    Ulla44 Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    DVC 3000,
    Technisat 32, Casablanca Prestige Plus, Panasonic NV GS 400 Camcorder, Sony HX5V ciber shot Kamera
    Anzeige
    Hallo,
    das Thema war hier schon manchmal besprochen. Trotzdem verstehe ich nicht woran es liegt, dass man bei manchen Timeraufnahmen dann andere Sender nicht sehen kann.
    Habe z.B. NDR programmiert und RTL geschaut. Als der Timer sich eingeschaltet hat ging RTL aus. Das gleiche bei 1 Festival als ich ArteHD schauen wollte, ging nicht. Ich habe KabelD und ein CI-Modul AlphaCrypt Vollversion.
    Was muss ich machen, damit fernsehen und aufnehmen gleichzeit klappt?
    Gruß Ulla
     
  2. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Timeraufnahmen und gleichzeitig fernsehen

    Das deutet darauf hin, dass nur einer von den beiden Tunern beschallt ist.
    Mach einfach unter den allgemeinen Einstellungen nochmals eine Empfangprüfung und notfalls einen neuen Sendersuchlauf. Dort wird auch angezeigt ob die "Anlage voll beschallt" ist.
    Wenn nicht, Antennekabel zwischen den beiden Tunern überprüfen!
     
  3. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Timeraufnahmen und gleichzeitig fernsehen

    @ Ulla44,
    darüber wundere ich mich auch nicht mehr.
    Schon oft geschrieben, von wegen 8 Sender auf einmal,ha,ha. Bei mir ist alles optimal beschaltet, mit 2 sep. Sat-Leitungen. Habe auch oft die Probleme: 2 Timer-Aufnahmen, 1 Sender ansehen, dann Mecker ! Einer geht nicht mehr "rein". Wurde hier ja schon oft erklärt und erläutert. Transponder usw. Ich nehme doch nicht 8x die gleiche Sendung, zur gleichen Zeit z.B ARD Nachrichten auf.
    Auf meiner Loewe ART 42 Festplatte auch oft Gemecker, mehr als 2 gehen nicht.
    Gruß
    Siegi
     
  4. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
  5. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Timeraufnahmen und gleichzeitig fernsehen

    Hallo, Willi: sehe ich es so richtig:
    RTL ,RTL2, Super RTL (weiß nicht, ob es noch ein weiteres RTL gibt),vielleicht RTL 3, 4, 5, 6 auf Timer, gleichzeitige Aufnahme. Dann ARD,oder ZDF anschauen?
    Geht das?
    Gruß
    Siegi
     
  6. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Timeraufnahmen und gleichzeitig fernsehen

    Ich habe versucht mehrere Sendungen aufzunehmen, möglich zu selben Zeit sind: Super RTL, RTL2, RTL, ZDF, ZDF Theaterkanal.
    Bei allen weiteren Versuchen kam der Hinweis, von diesem Transponder kann zu diesen Zeitraum keine Sendung aufgenommen werden, o.ä. sehen konnte man zur selben Zeit: die im Moment aufgenommenen Sendungen und, 3Sat, Vox.
    Wie sich das genau mit dem Transponder verhält, kann ich leider nicht sagen, dies war vor längerer Zeit ein Thema hier.
     
  7. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Timeraufnahmen und gleichzeitig fernsehen

    Am besten von Astra.de mal die Sendertabelle nach Frequenzen runterladen. Dann kann man schön suchen und lesen, welche Sender auf einem Transponder sind.

    Bei zwei Kabel gehen zB:
    ProSieben, Sat-1, Kabel-1, N24 (bei AT/CH geht N24 nicht, weil die AT/CH Sender auf anderen Transpondern liegen als die DE Sender)
    + RTL, RTL2, SuperRTL, VOX

    Damit kann jeder über Sat die 8 Aufnahmen parallel testen. N-TV sollte als 9. Programm im TimeShift gehalten werden können, während man als 10. Programm "9 Live" anschaut. :love:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2011
  8. he2lmuth

    he2lmuth Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Timeraufnahmen und gleichzeitig fernsehen

    Hallo Michael,

    gibt es so eine Tabelle auch für Kabel Deutschland?

    Danke
    Hellmuth

    @siegi: MS schreibt nicht 8 Sender gleichzeitig, sondern BIS zu...

    Wenn die 2 mal 4 Sender auf zwei Transpondern liegen dann gehen 8 Sender, sonst eventuell eben nur 2 Sender.... wenn ich das richtig verstanden habe :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2011
  9. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Timeraufnahmen und gleichzeitig fernsehen

    mhuebner ,sehe ich es richtig in der Sendertabelle.
    Die Sender zwischen den grauen dicken Strichen kann ich gleichzeitig aufnehmen?bzw. bis 8.

    Gruß
    Siegi
     
  10. nickla

    nickla Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Timeraufnahmen und gleichzeitig fernsehen

    Hallo siegi,

    so sollte es sein, zu erkennen am gleichen Transponder z.B. Seite 30 RTL&Co. Transponder 1.089.

    MfG
     

Diese Seite empfehlen