1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

timer trouble

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von clawsee, 21. November 2006.

  1. clawsee

    clawsee Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    125
    Anzeige
    habe eben mit der neuen version 4.93 zwei timeraufnahmen von sendungen programmiert, die auf wdr heute nacht direkt aufeinander folgten und im timer mit der weissen verbindungsklammer als "wird in einem rutsch aufgenommen" markiert waren. während die aufnahme schon die zweite sendung erreicht hatte, wollte ich in dem betreffenden timer-eintrag als end-aktion "rechner herunterfahren" neu speichern. das ging auch, nur wurden plötzlich die beiden sendungen nicht mehr mit einer klammer verbunden dargestellt, sondern hatten beide einen roten punkt und waren auch in roter farbe dargestellt.
    die aufnahme lief weiter und ich dachte nichts schlimmes. als ich dann später nochmal nachsehen kam, musste ich feststellen, das THC sich aufgehangen hatt, sie aufzeichnung war im eimer!
    (sehr schade, die sendung ging über ruhrgebiets-dokus aus den 1960er jahren. hat die vielleicht jemand aufgenommen?)

    hoffe, das ist kein neuer bug.

    THC ist eine feine software, mann muss anscheinend nur wissen, was man wann nicht machen darf.

    insgesamt aber bin ich damit sehr zufrieden.
     
  2. smk_t2

    smk_t2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Cinergy T2
    AW: timer trouble

    Da schliesse ich mich mal mit meinen "timer-trouble" an. Programmiere ich nun bei einem Sender zwei aufeinanderfolgende Sendungen, so ist alles schön, die Sendungen werden via Klammer verbunden und aufgenommen. Nehme ich noch eine dritte hinzu, die unmittelbar nach der zweiten folgt, so gibt es eine gelbe Timerwarnung. Warum? Dies sollte doch kein Problem sein, ob nun 1, 2, 3 oder mehr, landet doch eh alles in einer Datei. Ach ja, ein Workaround ist es, die Nachlaufzeit zu minimieren. Dann verschwinden die gelben Warnungen und alles ist schön.

    Gruß, Sascha

    [​IMG][​IMG]
     

Diese Seite empfehlen