1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timer-Probleme bei Easy World

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von spookie2, 15. August 2002.

  1. spookie2

    spookie2 Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hasloh
    Anzeige
    Hallo,

    da ich erst seit kurzem das Forum mitlese scheinen mir Antworten auf einige Standardprobleme entgangen zu sein. Kann mir jemand deshalb kurz evtl. vorhandene Tricks zu folgenden Problemen geben?

    1. Timer funktioniert nur manchmal und nur dann, wenn das Gerät angeschaltet bleibt. Kann es sein, das das etwas mit der Prgrammierung aus dem EPG heraus zu tun hat, und gibt es irgendwelche Tricks, das Ding zum laufen zu kriegen?

    2. Da der Timer nicht funktioniert, habe ich auch immer das Problem mit der Jugendschutzsperre. Es scheint ja üblich zu sein, das dann die Code-Abfrage auch während der Sendung erscheint.kann man was dagegen tun?

    Vielen Dank schon mal für eventuelle Antworten.

    Viele Grüße aus Hamburg
     
  2. spookie2

    spookie2 Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hasloh
    Uuups, da war ich wohl etwas voreilig mit der Frage, denn erstaunlicherweise hat ein erneuter Anruf bei der galaxis-hotline folgende Antworten gebracht:

    1. Timer-Problem wurde erkannt und angeblich bereits softwaremäßig behoben. Es habe sich schwerpunktmäßig um Programmierungen im zeitraum 00.00 - 12.00 gehandelt (kann ich bestätigen), bei denen der Timer um 00.00 dachte, es sei bereits mittags und daher abstürzte (so oder ähnlich die Erklärung). Jedenfalls liege das Update bereits bei Premiere zur Abnahme und werde bald ü/Kabel und Satellit verteilt (hoffentlich!!)

    2. Jugendschutzabfrageproblem wurde ebenfalls erkannt (ach was!!), aber noch nicht gelöst. Es werde weiter daran gearbeitet. Dem (sehr netten) Herrn bei der Hotline erschien es allerdingszweifelhaft, ob eine softwaremäßige Lösung möglich ist. Man werde betroffenen Kunden aber jedenfalls "nicht im Regen stehen lassen".

    So, nun konnte ich trotz übereiltem posting hoffentlich doch noch ein paar allgemein interessierende Infos loswerden.

    Viele Grüße aus Hamburg
     
  3. eskobar

    eskobar Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    164
    Ort:
    graz
    bin auf die auslegung von "nicht im regen stehen lassen" gespannt. vielleicht kann man ja auf www.galaxis.de programmmitschnitte kostenlos anfordern, wenn man eine galaxis-seriennummer eingibt *grinz*

    und @1 (problem erkannt und beseitigt): die auskunft jabe ich schon vor ueber 2 monaten erstmals erhalten...naja. solange sich kunden damit hinhalten lassen winken
     

Diese Seite empfehlen