1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

(Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SAT-Greenhorn, 11. Juni 2007.

  1. SAT-Greenhorn

    SAT-Greenhorn Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo liebe Spezialisten,

    leider kann ich zu diesem Thema noch keinen Thread finden, wenn vorhanden, sagt mir bitte den Link dazu, ok?

    Also ganz blöde Frage:
    Wie kann ich mit Jugendschutz versehene Sendungen von Premiere per Timer Programmierung aufzeichnen?

    Hab's letztens versucht, war logischerweise der Bildschirm schwarz.

    Gibt's ne Möglichkeit dem Recorder (Samsung DVD-HR734) beizubringen, den PIN zu "senden" bei Aufnahmestart?
    Oder kann man den PIN generell abschalten (lassen)?

    Nutze einen "Premiere geeigneten Receiver". Hab schon gelesen, ich hätte das nicht machen sollen, aber nun hab ich ihn (heißt glaub ich PACE oder so). Leider....

    Wie krieg ich es also hin timer gesteuert aufzunehmen mit dieser "sinnvollen" PIN Vorrichtung. (ok. sie macht schon irgendwie Sinn ;) )

    Betsen Dank an alle, die mir helfen können.
    Greenhorn:winken:
     
  2. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    AW: (Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

    ???

    Du musst in diesem Fall einfach und "logischerweise" deinen Sat/Kabel Receiver auch programmieren, nicht nur deinen DVD Rekorder ... und das war´s dann schon ... den der "Premiere" Receiver kann den Jugendschutz bei Timerfkt. zur gewünschten Zeit deaktivieren ...

    Dein DVD/Festplatten Rekorder kann das nicht, ganz einfach ... das hat nix mit der Box egal welche Du nun hast von Premiere zu tun ... den PIN kann man bei der Originalsoftware NICHT ABSTELLEN, da ist Premiere auch gesetzl. zu verpflichtet das dies nicht geht ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2007
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: (Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

    @SAT Greenhorn

    Schau doch einfach mal in die Bedienungsanleitung deines Receivers. Dort müsste beschrieben stehen, wie man eine Sendung incl. Pin Code programmiert.

    In der Regel wirst du beim Programmieren aufgefordert den PIN einzugeben.

    Das kann er nicht. Wie´s geht habe ich beschrieben.
     
  4. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    AW: (Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

    ähmmm .... darum geht es doch garnicht, lies mal gaaaaaaanz genau was er will ... er will seinen "DVD Recorder" beibringen den PIN zu senden, und das geht halt nicht ...

    Viele DVD/Festplatten Rekorder können so programmiert werden das die den Receiver zur gewünschten Zeit, auf den gewünschten Sender stellen ... so hat er es auch bisher immer gemacht, aber soweit ich weiß gibt es keinen der den PIN mit senden kann, techn. wohl auch nicht so einfach möglich ...

    Darum bleibt Ihm wie ich bereits schrieb nix anders übrig als den Receiver ebenfalls zu programmieren, und da klappt das dann auch mit dem PIN ... also KEIN PROBLEM, nur ein paar Sekunden mehr arbeit ...
     
  5. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: (Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

    Hi,
    nichts einfacher als das...

    ... dazu benötigt man einen P zertifizierten Receiver ( ich habe einen angegrauten Telestar Diginova 2PNK )
    der PIN wird immer vom Receiver und niemals vom Recorder "ausgeschaltet".

    Also einfach per EPG des Receivers die entsprechende Sendung markieren - dann wir der PIN abgefragt - eingeben - und der Receiver schaltet diese Sendung zu gegebener Zeit frei sodaß der Recorder ohne Jugendschutzsignal aufnehmen kann.
    Ich gehe mal davon aus - das alle P-Receiver das so handhaben... falls nicht
    - der Telestar wird einem z. Zt. "hinterher geschmissen" (z.B. Hoh.de inkl. 25.- FLEX Gutschein f. € 49.-).

    So long,

    P.S.: bei Sat-Empfang gehts natürlich genauso....
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2007
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: (Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

    Hier geht es nur darum, dass der Receiver beim Programieren des EPG´s den Jugendschutzpin mit eingegeben bekommt. Nicht mehr und nicht weniger.

    Über den DVD Recorder etwas zu schreiben, wäre müßig gewesen, da dieser davon nicht direkt betroffen ist. Aber das weiß man ja.
     
  7. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    AW: (Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

    jein ... eben nicht, das weiß der Author des Threads eventuelle ja selber wie das geht ... darum schrieb ich ja den Receiver noch extra programmieren ... und das sollte jeder hinbekommen, da wird autom. idR der PIN Code beim Programmieren abgefragt ...

    Er programmierte aber NUR immer den DVD Recorder (er fragte ja explizit danach), und der kann zwar den Receiver automatisch mit an- / ausstellen und auf den richtigen Kanal gehen, aber nicht den PIN Code eingeben ...

    Aber das haben wir Ihm ja nun schon 4-5 mal gesagt ;)
     
  8. SAT-Greenhorn

    SAT-Greenhorn Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    43
    AW: (Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

    Hallo zusammen,
    ich bin echt froh hier ein Forum gefunden zu haben, wo man gute Auskünfte und vor allem direkte Auskünfte bekommt. Vielen Dank erst mal dafür...

    Also ich Neuling - wenig Technikahnung habe euere Einträge so verstanden:

    1. Das was ich mir dachte (Rekorder straht den PIN aus) geht nicht, egal was ich für nen Rekorder habe, richtig?
    2. Wenn dann geht's nur über den Sat-Receiver (ist ein digitaler Premieretauglicher PACE DS210), richtig?
    3. Diesen Receiver steuere ich über den EPG und "programmiere" das EPG und bekomme so zu einem bestimmten Zeitpunkt den Kanal "Jugend-Pin-frei" rein, richtig?

    Wäre super wenn mir jemand noch kurz das sagen könnte....

    Hat jemand diesen PACE DS210 und kann mir sagen ob das klappt?

    Grüße
    Das Greenhorn, das immer weniger grün ist....wird scho langsam....muss ja.
     
  9. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    AW: (Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

    riiiiiiiiiiiiiiiiichtig ...

    Wie gesagt Du musst halt für alle Aufnahmen die einen PIN benötigen deinen Receiver per EPG oder manuell programmieren (natürlich auch den DVD/Festplatten Recorder) ... das kann jeder Premiere zertifizierte Receiver ...

    Wie sieht es denn mit Aufnahmen OHNE PIN aus, klappt das kann der Recorder den Receiver steuern ???
     
  10. SAT-Greenhorn

    SAT-Greenhorn Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    43
    AW: (Timer-)Aufnahme von Premiere Signal mit Jugendschutz PIN

    Danke Danke ...
    Das mit der "Steuerung des Receivers durch den Recorder" hab ich noch nicht probiert. Hol ich nach und poste ich dann hier.....aber wie ich mich kenne krieg ich das eh nicht hin...hab ja immer noch das Problem, dass wenn ich den Recorder auf StandyBy setze, plötzlich der Ton vom Receiver weg ist, Bild funzt perfekt...schalte ich den Rekorder wieder ein, ist der Ton auch wieder da....versteh die Welt nimmer....dachte das Signal wird über Scart durchgeschliffen (oder heißt es durchgeschleift? ;)), egal ob der Rekorder an oder aus ist....naja, wenn des alles so weiter geht, dann kauf ich mir nen Twin Receiver mit Festplatte der nicht Premiere zertifizert ist plus CI-Modul....viell. grad spontan nen Tipp zu nem guten günstigen (nicht billigen) digitalen SAT Twin Festplatten Receiver (der nicht permanent Premiere Jugendkastriert ist)...?? Kann auch ein gebrauchter sein....Grüße - SAT-Greenhorn (wohl doch noch grüner als gedacht)
     

Diese Seite empfehlen