1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timer Aufnahme/Neutrino

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Hose, 25. Juli 2005.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.565
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Anzeige
    Ich habe eben zwei hintereinander aufzunehmende Filme vom EPG in dei Timerliste übernommen.
    Nun hat Neutrino mir einen Fehler angezeigt.
    Die Aufnahmen würden sich überschneiden :confused:
    Was kann ich tun um dies zu vermeiden :eek:
     
  2. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Timer Aufnahme/Neutrino

    Auf einem Kanal? Beide Sendungen in eine Aufnahme übernehmen. Auf 2 Kanälen? Anfangszeit Timer2 oder Endzeit Timer1 ändern. Die Box sagt eigentlich nur, das sie so nicht aufnehmen kann und Timer2 bei einer Überschneidung halt nicht ausgeführt wird.
    cu
    Jens
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Timer Aufnahme/Neutrino

    Dann änder den Abschaltzeitpunkt der ersten Aufnahme zu dem Zeitpunkt der zweiten Aufnahme und lösche den zweiten Timer.
    Du nimmst dann beide Filme mit einem Timer auf. ;)
    Gruß Gorcon
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.565
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Timer Aufnahme/Neutrino

    Nicht schlecht.
    Nur soll das ganze auf DVD gebrannt werden und dafür ist die Aufnahme zu groß!
    Ich will Tremors 4 und Van Helsing aufnehemen(Premiere 1)
     
  5. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Timer Aufnahme/Neutrino

    Du wirst das ja wohl eh schneiden, oder?
    ProjectX, Cuttermaran, Mpeg2Schnitt. Alle kostenlos, alle schneiden.
    cu
    Jens
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.565
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Timer Aufnahme/Neutrino

    :cool:
    Schneiden lohnt sich nicht die werden einmal geschaut und gelöscht ;)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Timer Aufnahme/Neutrino

    Na dann kannst Du sie auch von der Box direkt schauen.
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.565
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Timer Aufnahme/Neutrino

    Ich neheme die Filme ja nicht für mich auf ;)
    Aber ich konnte es so legen das ich jetzt zu Hause bin und werde sie von Hand aufnehmen :winken:

    Nur das eignetlich Problem ist nicht gelöst!
     
  9. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Timer Aufnahme/Neutrino

    Wenn Du Dir dafür eine Lösung ausdenkst, kannste sie ja als konstruktiven Forschlag im Tuxbox-Forum posten. Ich kann mir jedenfalls keine wirkliche Lösung denken, die allen gerecht wird. Übrigens: Bei Premiere 1/2 gäbe es eine Möglichkeit: Ein Timer, Aufnahme per Udrec ES mit aktivierter Vsplit Option (=2). Dann wird beim Übergang 4:3 auf anamorphes 16:9 automatisch ein Schnittpunkt gesetzt.
    cu
    Jens
     
  10. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    AW: Timer Aufnahme/Neutrino

    Noch eine Lösung: Den ersten Film auf Premiere 1 aufnehmen und den zweiten Film auf Premiere 2 ;)

    Gruss, F.
     

Diese Seite empfehlen