1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Time to say goodbye

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von CUALL, 4. April 2004.

  1. CUALL

    CUALL Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Würzburg
    Anzeige
    Time to say goodbye!

    Premiere es war schön mit dir.
    Alles begann damals zu analogen Zeiten. Es war einfach aber schön.
    Die schlechte Bildqualität wegen der Verschlüsselung machte nichts,
    man nahm’s nicht krumm. Kinohighlights ohne Werbung und das Wissen Teil einer
    gewissen Pionierarbeit zu sein, ließen hier Verständnis aufkommen. Das Topspiel am Samstag wurde der Renner und Premiere Digital mit 3 Programmen machten Dich zum Sieger des deutschen Pay TV. Die Fusion mit DF1 und der Gewinn an Programmvielfalt bis hin zur Formel 1 waren wirklich ein Hit.

    Für kurze Zeit war alles Gut!

    Nun folgten leider schwere Zeiten. Die Affäre D-Box kostete u. a. Leo den Kopf und Kofi kam, um unser Premiere zu retten. Leider haben kurz vor und nach dieser Zeit nur Idioten Leserbriefe an Premiere geschrieben, woraufhin die Geschäftsleitung folgerte, man könne mit Premierekunden tun und lassen was man wolle. Traurig aber anscheinend wahr, es muss stimmen. Die Mehrzahl der Kunden lässt wirklich ALLES mit sich machen. Ja – die Mehrzahl der Kunden wird diese Zeilen nicht lesen, genauso wenig wie Sie die im Programmheft abgedruckte Preiserhöhung lesen wird. Auch das Nichterhalten des Programmheftes wird der Mehrheit erst sehr spät auffallen. Auch die dann höheren Abobeiträge auf dem Kontoauszug werden nicht auffallen! Und – warum?
    Weil ca. 1,8 Millionen der 2,5 Millionen Premierekunden einfach Volldeppen sind!
    D.h. diese können kaum lesen, schreiben und haben enorme Probleme ein einfaches Telefonat zu tätigen. Denn nur mit solch einer Klientel kann Premiere überleben.

    Sollte dies alles ein unheimlicher, ja grausam übertriebener Blödsinn sein, gebe ich Premiere noch Zeit bis zum Herbst. Dann folgt entweder die Insolvenz oder die feindliche Übernahme.

    Achso, eine andere Lösung hab ich doch noch:

    ALLES WIRD GUT!
    winken

    Gruss

    CUALL
     
  2. Mart2000

    Mart2000 Guest

    Also mir ist das alles schon aufgefallen, nur kann ich leider nicht kündigen da ich Komplett habe. entt&aum
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Tschüssi! winken Kann dich gut verstehen. Kofler kann nun wieder einen Stammkunden von seiner Liste streichen. Schade drum. entt&aum
     
  4. digitalfuture

    digitalfuture Silber Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    511
    Ort:
    -
    na wenn jetzt hier so über zufriedene Premiereabonnenten hergezogen wird, mag ich jetzt behaupten, dass auf dem Board hauptsächlich frustrierte Langzeitarbeitslose sind, die den ganzen Tag nichts anderes zu tun haben, als sich über Premiere aufzuregen!
     
  5. CUALL

    CUALL Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Würzburg
    Stimmt fast!

    Ich arbeite lang. Daher mein Posting um kurz vor 23.00 Uhr.
    Ja ich bin frustriert - von Premiere!

    Gruss
    CUALL
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.198
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Ich kann den Frust verstehen, aber 1.8 Mio Premierekunden einfach so als Volldeppen zu bezeichnen.. ich weis nicht...
     
  7. Oberfoerster

    Oberfoerster Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Im Wald
    Also eines sollten sich die ewigen Nörgler hier mal hinter die Ohren schreiben:

    1)Alle Premiere Kunden sind erwachsene mündige Menschen.
    2)Wenn sie nicht kündigen, sind sie mit dem Preis-Leistungsverhältnis zufrieden.
    3)Ihr seid die absolute Minderheit.
    4)Auch euch steht frei zu Kündigen.
    5)Wenn ihr nicht kündigt, kommt das einer Akzeptanz des Angebots gleich.
    6)Wenn ihr dann kein Premiere mehr empfangen könnt, haltet euch doch bitte aus diesem Teil des Forums fern. Ihr macht euch mehr als lächerlich.
     
  8. CUALL

    CUALL Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Würzburg
    @ horud

    Die werden es doch nie erfahren...

    Gruss

    CUALL
     
  9. digitalfuture

    digitalfuture Silber Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    511
    Ort:
    -
    naja ich bin auch frustriert
    und zwar immer dann, wenn ich tele5, 9live oder rtl2 einschalte
    und die anderen freetv Sender werden auch immer schlimmer.
    Ich bin froh, wenn ich noch premiere einschalten kann und den meisten Premiere Kunden wird es auch so gehen!
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.198
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Nun, ich bin aber sicher, daß nicht alle der restlichen Premierekunden Analphabeten sind und sich sicherlich auch nicht mehr nur durch Rauchzeichen verständigen... breites_ Immerhin haben sie es geschafft, ihre Smartcard freischalten zu lassen...

    Gruß

    horud
     

Diese Seite empfehlen