1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Time Shifting

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Blower22, 6. Oktober 2002.

  1. Blower22

    Blower22 Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Schriesheim
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich habe folgendes Problem mit meiner Hauppage
    WinTV DVB`s Karte. Durch die neueste Software ist es mir in Verbundung mit WinDVB erlaubt, während der Aufnahme eines TV Kanals, die laufende Aufnahme zeitversetzt anzusehen. Nur klappt das Ganze bei mir nicht.
    Sobald ich die Timeshift Funktion aufrufe, startet WinDVB und ich habe nur ein kleines Fenster links unten mit dem laufenden Prigramm.
    Ich kann aber nicht vor- u. zurückspulen.
    Was läuft hier falsch??

    Gruß

    Blower22
     
  2. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Münster
    Mit der neuesten Software 2.10 von Technotrend/Hauppauge funktioniert das Timeshifting nur in Verbindung mit Intervideo`s WinDVD 4.0.Mit WinDVBLive Software kenn ich mich nicht aus.
     
  3. Blower22

    Blower22 Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Schriesheim
    Funktioniert bei mir leider auch mit WinDVD 4.0 nicht???
     
  4. Julay

    Julay Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Bayreuth
    Also ich hab gerade das Timeshifting ausprobiert und es hat funktioniert obwohl ich kein WinDVD hab (hab MSIDVD). Ich hab die 2.10a Software!
    Hatte nur gerade das Problem, das ich die aufnahme nicht stoppen konnte ;-)
     
  5. Custer

    Custer Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    597
    Ort:
    General George Armstrong Custer, Little Bighorn
    Hallo,

    Mhhhm, dachte immer Time-Shifting geht nur in Verbindung mit WinDVD4.0...Ich hab WinDVD2.4 und es geht nicht...

    Gruss
    Custer
     
  6. Julay

    Julay Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Bayreuth
    Also ich habs grad noch mal probiert, und es wieder genau des gleche.
    Ich kann in dem Timeshifting-Fenster Spulen-Anschauen und alles, aber ich kann die aufnahme nicht stoppen. Und ich kann auch nicht das Fenster einfach schließen. Ich muss dann immer über den TaskManager beenden ;-)
    Und obwohl die Aufnahme nicht "korrekt" beendet wird, kann ich sie dann sogar als mpeg file aufrufen!

    Naja ich probier jetzt mal Ob des vielleicht mit WINDVD 4.0 Funktioniert (Ich lade mir gerade die Trial)

    Nachtrag:
    Mit der TrialVersion von "WinDVD" funktionierts genauso viel/wenig wie oben beschrieben!

    <small>[ 28. Oktober 2002, 10:40: Beitrag editiert von: Julay ]</small>
     

Diese Seite empfehlen