1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.232
    Anzeige
    Leipzig - Rund anderthalb Jahre nach Gründung des Senders Tier TV kann dieser zum Ende des Jahres 2008 auf eine erfolgreiche Zeit blicken.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Digital-TV ist halt nicht attraktiv genug. Macht es attraktiv mit fairen Rahmenbedingungen und mit diskriminierungsfreiem Zugang, schaut dass Free-TV nicht zu Pay-TV wird und dann habt Ihr bessere Chancen für eine schnellere Digitalisierung. Wobei es ja im Satellitenbereich schon sehr gut ausschaut, im DVB-T-Bereich via Ordnungspolitik (aber mit offener und fairer Plattform) umgesetzt wurde, nur im DVB-C-Bereich tut es sich schwer - aber da gilt dann der Eingangssatz...
     
  3. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Ort:
    Thüringen
  4. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Dessau
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Nunja aber Tier TV hats doch im digitalen Kabel ziemlich gut, teilt sich einen ganzen Transponder mit dem KD Infokanal und der rest ist leer.
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Es geht ja anscheinend Jammer um digitales Kabel.

    Nach meiner Meinung nach selbst schuld.

    Tier TV ist ein Unternehmnen von 'United Screen Entertainment GmbH'.

    Diese Macher wollen Geld verdienen und sind eins zu eins für Verschlüsselte Programme.

    An sich noch kein Frevel..aber...

    Genau durch das Gehabe in einer heterogenen Kabellandschaft wird der Zugriff eher erschwert, da alleien schon der Zugriff auf Empfänger dafür dem Konsumenten erschwert wird.

    Nochmals, selbst schuld.... :winken:
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Bei der KDG ist eben doch noch Platz. Schon interessant für was sie den Platz verschwenden. ANN, Tunis 7, Iran Music und ähnlichen Kram. :rolleyes: Der Rauswurf von France 24 (eng.) und music choice wurde mit Frequenzenoptimierung begründet.

    Tier TV wird wohl nicht lange überleben. Es sei denn, es gibt sehr viele Deppen die dort anrufen.
     
  7. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.559
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Da Tier.tv im Kabel digital Grundverschlüsselt ist dürfte der Erfolg ausbleiben.
    Außerdem ist de Sender recht sinnfrei.
     
  8. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.410
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Dort läuft doch eh nur Teleshopping, Call In Abzocke und Tier Telepahtin. Reportagen oder Dokus über Tiere habe ich dort so gut wie nie gesehen, weil eben immer dieser Kram lief, wenn ich rein zufällig mal reingeschaltet hatte.

    Nur durch die Abzocksendungen lebt Tier TV noch, weil da genug dumme Menschen anrufen. Ohne diese Sendungen wär Tier TV schon lange pleite.
     
  9. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Gerade so junge Programme haben es schwer.
    Wer führt schon auf Verdacht einen neuen Suchlauf aus?
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Ich würde mich freuen, wenn es den Sender auch bei T-Home bald gäbe.
    Da laufen viele interessante Sendungen für mich, die ich bei Zattoo gesehen habe. Gut, da gibt es auch Callin. Aber nicht nur.
     

Diese Seite empfehlen