1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thor und Amos

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bmurki, 16. Dezember 2004.

  1. bmurki

    bmurki Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    55
    Ort:
    München
    Anzeige
    Ist diese Kombination möglich oder sind 3° zu wenig Abstand?
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Thor und Amos

    "19,2°/16° ist mit einer Schüssel schwer zu empfangen weil die SATs zunahe bei einander liegen. Genauso 13° und 16°. Das ist auch bei der Wave so. Da ist ein SAT-Motor am Besten. Wenn es allerdings wirklich mit Multifeed sein soll, kann es nur mit den Alps LNBs sein, da diese schmäler sind als alle anderen. Mit diesen ist es möglich mit allen anderen sicher nicht".( zitat aus einem anderen thread)
    je größer die schüssel ,umso besser greetz,ulrich
     
  3. bmurki

    bmurki Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    55
    Ort:
    München
    AW: Thor und Amos

    Danke für deine Antwort. Ich möchte eigentlich hauptsächlich Thor empfangen. Da ich aber noch ein LNB übrig habe dachte ich mir es wäre ja ganz praktisch noch einen zweiten Satelliten reinzukriegen. Da Amos ja nun zu nahe is fällt er weg... Ich hab aber grade noch den Eutelsat W2 16.0°E entdeckt. Ist der nun zu weit für Multifeed weg?
     
  4. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Thor und Amos

    hi, das sind 17° schielend .. käme auf einen versuch an..wie groß ist denn deine schüssel? mit ner 80er wird das knapp..

    greetz;ulrich
     
  5. bmurki

    bmurki Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    55
    Ort:
    München
    AW: Thor und Amos

    Hab ne 85er. Ich probiers morgen einfach mal aus. Wenns nich geht dann bleibts halt einfach nur bei Thor :).
     
  6. subject

    subject Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    NRW
    AW: Thor und Amos

    Hi seagulljohn,

    welche Alps LNB empfehlst du? Hast du vielleicht irgend eine Seite?:confused:
    Möchte gerne Amos und Thor probieren zu empfangen.
     
  7. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Koblenz; Rheinland-Pfalz
    AW: Thor und Amos

    Ich nutze seit gestern das schmale ALPS lnb. Habe es bei ebay für 7 euro gekauft bei 3 euro Versand. In einer Woche wars da. Schaue nach ALPS lnb bei ebay. Oder hier ist der Händler auch http://www.multimedial24.de/

    So nutze ich Positionen 13;16 und 19
     
  8. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2004
  9. subject

    subject Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    NRW
    AW: Thor und Amos

    Hast schon mit Quad LNB probiert?
     
  10. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Koblenz; Rheinland-Pfalz
    AW: Thor und Amos

    Nein mit Quad habe ich es nicht probiert. Nutze nur single LNBs. Wenn die Bilder morgen kommen kannst du besser beurteilen ob das geht mit Quad
     

Diese Seite empfehlen